Episode 7x06 - Beyond the Wall

      Episode 7x06 - Beyond the Wall

      Titel: Beyond the Wall
      Drehbuch: David Benioff und D.B. Weiss
      Regisseur: Alan Taylor
      Länge: 71 Minuten
      US-Erstausstrahlung: 20.08.2017 (HBO)


      Preview:

      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The Dragonknight“ ()

      Endlich mal eine längere Folge! Sieht so aus als würden wir diesmal min. 20 Minuten die glorreichen Sieben begleiten! Ich freu mich schon darauf.

      Es sieht aber so aus als würden die 7 da vom Nightsking eingekesselt werden. Wie kommen sie da wieder raus? Ich hoffe mal NICHT das Dany mit ihren Drachen kommt.....
      Ours is the fury
      Interessanter ist, zu erfahren ob Littlefingers Plan aufgeht. Wird er es schaffen Sansa und Arya gegeneinander auszuspielen. Wird Arya Sansa töten oder bei dem Versuch sterben. Oder durchschauen beide sein Komplott, und lf segnet das Zeitliche. Ich denke Letzteres wird passieren.
      "Sie waren von Schatten umgeben.
      Ein Schatten war dunkel wie Asche, mit dem schrecklichen Gesicht eines Bluthunds.
      Ein Anderer war gepanzert wie die Sonne, golden und wunderschön. Über beiden ragte ein Riese mit steinerner Rüstung auf, doch als er sein Visier öffnete, waren darin nichts als Finsternis und dickes, schwarzes Blut."

      Balder schrieb:

      Es sieht aber so aus als würden die 7 da vom Nightsking eingekesselt werden. Wie kommen sie da wieder raus? Ich hoffe mal NICHT das Dany mit ihren Drachen kommt.....


      Um Gottes Willen, bitte nicht ! :ill: Das wäre dann doch zu viel des Guten.
      Dann fliegen alle froh in den Sonnenuntergang und Drogon hat den Wiedergänger in den Klauen. Auf dem Drachen zeugen Jon und Dany dann ihr Kind.

      Mr. Belvedere schrieb:


      Dann fliegen alle froh in den Sonnenuntergang und Drogon hat den Wiedergänger in den Klauen. Auf dem Drachen zeugen Jon und Dany dann ihr Kind.


      Och, gibt Schlimmeres.
      Aber mir scheinen die Männer bei der Pre-Fight-Szene noch recht hoffnungsvoll. Es scheint ein besiegbarer Feind zu sein. Irgendwann sind's wohl doch zu Viele und sie laufen zurück zum Tor? Sieht jedenfalls sehr schön aus, ich mag diese Folgen im Schnee.

      Scooby Doom schrieb:


      Och, gibt Schlimmeres.
      Aber mir scheinen die Männer bei der Pre-Fight-Szene noch recht hoffnungsvoll. Es scheint ein besiegbarer Feind zu sein. Irgendwann sind's wohl doch zu Viele und sie laufen zurück zum Tor? Sieht jedenfalls sehr schön aus, ich mag diese Folgen im Schnee.


      Schlimmeres gibt es immer, dennoch wäre das eine sehr unkreative Lösung. Woher sollte Dany wissen dass sie dringend gebraucht wird ? Nachrichten können die ja von dort nicht schicken. Und selbst wenn, würde das alles viel zu lange dauern.

      Dann lieber Benjen oder Bran.

      Mr. Belvedere schrieb:

      Schlimmeres gibt es immer, dennoch wäre das eine sehr unkreative Lösung. Woher sollte Dany wissen dass sie dringend gebraucht wird ? Nachrichten können die ja von dort nicht schicken. Und selbst wenn, würde das alles viel zu lange dauern.

      Dann lieber Benjen oder Bran.


      Evtl. leiht sich Bran ja auch nen Drachen aus statt nen Raben. Kommt halt drauf an ob er in der Nähe sein muss dafür.

      Mr. Belvedere schrieb:

      Schlimmeres gibt es immer, dennoch wäre das eine sehr unkreative Lösung.

      Ehrlich gesagt, halte ich dies für wahrscheinlichste Lösung. Eben aufgrund der Lovestory. Die geht so langsam, aber sicher dem Finale entgegen und trotzdem hatte man bisher nur ein paar ungelenke Dialoge und schüchterne Blicke. Als wieso nicht einfach mal Jon das Leben retten: Geile Action, keine Dialoge oder extra Screentime nötig und trotzdem wird es für den Zuschauer nachvollziehbar sein, wenn danach die Bienen zu den Blumen kommen.

      Balder schrieb:

      Es sieht aber so aus als würden die 7 da vom Nightsking eingekesselt werden. Wie kommen sie da wieder raus? Ich hoffe mal NICHT das Dany mit ihren Drachen kommt.....


      Ich rechne ehrlich gesagt genau damit ;)

      Eine dramatische Rettungsaktion wird uns erwarten. Die Mission "Wiedergänger" beunruhigte Daenerys bereits ab deren Planung, als klar war, dass Jon diese anführen wird. Sie wird nicht tatenlos auf Drachenstein verweilen und das beste hoffen. Jedoch wird ihr Einsatz einen hohen Preis haben, da bin ich mir sicher!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Helvete“ ()

      Das wäre dann wirklich der maximale Fanservice. Ich hoffe, dass sie es anders lösen. Wie auch immer. Da ist mir sogar Bran, der in eine Armee aus allen Tieren die es gibt vargt, lieber. Das wäre genau so kitschig und nicht intelligenter, aber ich habe jetzt schon keine Lust mehr auf Dany und Jon. Auch wenn ich mir mittlerweile sicher bin, dass wir die beiden noch als Traumpaar kredenzt bekommen.

      Mr. Belvedere schrieb:

      Das wäre dann wirklich der maximale Fanservice. Ich hoffe, dass sie es anders lösen. Wie auch immer. Da ist mir sogar Bran, der in eine Armee aus allen Tieren die es gibt vargt, lieber. Das wäre genau so kitschig und nicht intelligenter, aber ich habe jetzt schon keine Lust mehr auf Dany und Jon. Auch wenn ich mir mittlerweile sicher bin, dass wir die beiden noch als Traumpaar kredenzt bekommen.


      Dass die beiden als Traumpaar aufgebaut wurden ist doch aber schon seit geraumer Zeit bekannt.

      Tyraxes schrieb:

      Mr. Belvedere schrieb:

      Das wäre dann wirklich der maximale Fanservice. Ich hoffe, dass sie es anders lösen. Wie auch immer. Da ist mir sogar Bran, der in eine Armee aus allen Tieren die es gibt vargt, lieber. Das wäre genau so kitschig und nicht intelligenter, aber ich habe jetzt schon keine Lust mehr auf Dany und Jon. Auch wenn ich mir mittlerweile sicher bin, dass wir die beiden noch als Traumpaar kredenzt bekommen.


      Dass die beiden als Traumpaar aufgebaut wurden ist doch aber schon seit geraumer Zeit bekannt.


      Ändert aber nichts daran, dass ich die Vorstellung einfallslos und irgendwie lahm finde. Ich hoffe, dass es wenigstens in den Büchern, wenn sie denn irgendwann mal erscheinen, besser gelöst ist. Aber da die Produzenten von GRRM den groben Fahrplan erhalten haben, muss man wohl auch dort damit rechnen.

      Mr. Belvedere schrieb:



      Ändert aber nichts daran, dass ich die Vorstellung einfallslos und irgendwie lahm finde. Ich hoffe, dass es wenigstens in den Büchern, wenn sie denn irgendwann mal erscheinen, besser gelöst ist. Aber da die Produzenten von GRRM den groben Fahrplan erhalten haben, muss man wohl auch dort damit rechnen.


      Die Reihe heißt nun mal ASOIAF, ich glaube daher, dass dies auch bei GRRM eine Rolle spielen wird, wohl aber besser ausdifferenziert. Aber man darf halt auch nicht vergessen, dass ein Buchautor für sowas mehr Möglichkeiten hat. Ich glaube auch, dass sich die Produzenten eh mit ihrem Ziel, nur noch zwei Staffeln zu machen, ziemlich verhoben haben.
      im Standard-forum hat ein User für unsere Glorreichen Sieben die Entsprechende Rolle aus dem Glauben an die Sieben interpretiert.

      Die sieben ziehen aus.
      Der Vater. Jon Snow
      Die Mutter. Tormund
      Die Jungfrau Mormont
      Das alte weib. Dondarion
      Der Krieger. Der Hund
      Der Schmied. Gendry
      Der Fremde. Thoros von Myr


      derstandard.at/permalink/p/1023054068
      "Die Lust an der Macht hat ihren Ursprung nicht in der Stärke, sondern in der Schwäche." Erich Kästner

      Scooby Doom schrieb:

      @ Mr. Belvedere
      Ob Dany+Jon so eine Fanservice wäre, ist noch die Frage. Ich glaube Jon ist als Single populärer.

      Also Drachenrettung war dir zu unkreativ. Wie wäre es mit Helge Schneider als roten Gott, der die Wanderer zerquetscht?


      Würde mir besser gefallen als Dany die im entscheidenden Moment alle rettet und Jon dann ganz tief in die Augen schaut. Selbst wenn der Nachtkönig mit diesem Riesenfinger, wie auf deinem Profilbild, auftaucht, wäre das cooler. Schlechter als der Dorne-Strang wäre es mit Sicherheit nicht. Und wer weiß, vielleicht hat GRRM den gutel alten Helge ja tatsächlich selber ins Lied gechrieben :vain:

      A Song of Ice and Helge