Staffel 8 - Das große Finale - NEWS und INFOS

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hm. Tyrion würde ja wenn dann von Cersei angeklagt werden. Warum sollte sie Arya als Vollstreckerin wählen?


      Der Friki-Leak geht davon aus, dass Tyrion Lannister sich zugunsten seiner eigenen Familie gegen Daenerys Targaryen und Jon Snow wenden wird, wofür er später verurteilt und hingerichtet werden soll.

      Meine Vermutung hierzu ist, dass er sich womöglich aufgrund intensiver Schuldgefühle gegenüber seiner Familie für den Verrat entscheiden könnte. Immerhin fühlt er sich ganz offensichtlich verantwortlich für den Tod Myrcellas. Zudem erwähnte er, dass er wegen der Tötung Tywins noch immer einen tiefen Selbsthass empfinde. Nachdem er Cerseis Schwangeschaft registriert hatte, kam ihm vielleicht der Gedanke, das ungeborene Lannister-Kind unter allen Umständen schützen zu müssen, um etwas wieder gutzumachen. Außerdem widerstrebt ihm wahrscheinlich die Vorstellung, alsbald von Neuem eine zumindest anteilige Verantwortung fürs Vergießen unschuldigen Lannister-Blutes zu tragen.

      Interessant ist in diesem Kontext jedenfalls, dass es direkt nach der Feststellung ihrer Schwangerschaft zu einer Fortsetzung der Konversation kam, die dem Zuschauer jedoch gänzlich vorenthalten wird. Das Resultat des Dialoges war aber, dass Cersei sich auf einmal wider Erwarten bereit erklärte, ihre Armeen in den Norden zu entsenden - wenn auch nur zum Scheine. Es muss also eine wie auch immer geartete Übereinkunft zwischen Cersei und Tyrion gegeben haben. Möglicherweise steht auch Tyrions Missbehagen zum Ausdruck bringende Miene hiermit im Zusammenhang, die er aufsetzte, als er die sexuelle Interaktion zwischen Daenerys und Jon bemerkte.
      Was ich interessant finde ist das Lena Heady vor ein paar Tagen ein Interview in der Kimmel-Show gegeben hat und verkündete das sie die zwölfte in der Reihe der großen Rollen war die ihren Dreh beendete. Außerdem hasste sie ihre Perücke, laut ihrer eigenen Aussage wollte sie sie haben um sie später zu verbrennen. Ich finde sowas richtig symphatisch. Ich kann am Handy leider das Interview nicht verlinken, also wer es gerne möchte kann das gerne tun, war sehr amüsant. ;)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Ich habe vor 2 Monaten auch von der Littlefinger-Theorie gehört und befürchte, dass sie wahr sein könnte. Im Buch würde das glaube ich auch ganz gut rüberkommen, aber in der Serie irgendwie konstruiert wirken.

      Wenn die Theorie nicht stimmen soll, frage ich mich dann schon, was die Szene aus Staffel 7 zu bedeuten hat youtube.com/watch?v=47TCaNd7x0E#t=03m58s. Dort gibt Littlefinger einer Magd (?) eine Münze die ziemlich genau so aussieht wie die Münze die Jaqen Hagar Arya gegeben hat und flüstert etwas mit ihr. Irgendetwas muss die Szene bedeuten, sonst hätte man sie nicht so inszeniert und das ganze auch noch von Arya beobachten lassen. D&D sind ja mittlerweile für ihre nicht ganz so subtilen Andeutungen bekannt, um es mal nett auszudrücken. Die Theorie würde an sich auch zu GRRM passen weil sie sich sehr lange, langsam und durch wenige kleine Anzeichen aufgebaut hätte und gleichzeitig ein riesiger Schocker wäre. Allerdings würde sie auch viele Fragen aufwerfen die erst mal logisch beantwortet werden müssten.
      Sehen möchte ich es eigentlich nicht aber irgendwie habe ich das Gefühl, da kommt noch was. Theorien werde ich mir jedenfalls nicht mehr ansehen.
      Dort gibt Littlefinger einer Magd (?) eine Münze die ziemlich genau so aussieht wie die Münze die Jaqen Hagar Arya gegeben hat und flüstert etwas mit ihr.


      Wissend, dass Arya ihn observiert, entlohnt Littlefinger in der Szene eine Magd fürs Spionieren ("Geflüster"). Er inszeniert all dies, um Zweifel in Arya zu säen und sie auf der Basis ihres Misstrauens schlussendlich in sein Gemach zu locken, in welchem sie schließlich des vermeintlich verräterischen Briefes fündig werden soll.

      Mr. Belvedere wrote:


      Irgendetwas muss die Szene bedeuten, sonst hätte man sie nicht so inszeniert und das ganze auch noch von Arya beobachten lassen.


      Wenn man alle mäßig witzigen Schwanzwitze von Tyrion aneinanderreiht, erhält man - richtig, eine Aneinanderreihung von Tyrions mäßig witzigen Schwanzwitzen.

      Die Theorie würde an sich auch zu GRRM passen weil sie sich sehr lange, langsam und durch wenige kleine Anzeichen aufgebaut hätte und gleichzeitig ein riesiger Schocker wäre.


      Was hat die Theorie mit Martin zu tun?

      Dort gibt Littlefinger einer Magd (?) eine Münze die ziemlich genau so aussieht wie die Münze die Jaqen Hagar Arya gegeben hat und flüstert etwas mit ihr.


      Vielleicht gab es auch einfach keine andere Requisite.

      Die Theorie ist total hineinkonstruiert, aber bei dem generellen GoT-Hint-Hype nicht weiter verwunderlich. Alleine die Tatsache, dass Kleinfingers Storyline in der letzten Staffel so billig abgefrühstückt wurde als ein Argument für die Theorie anzuführen (in dem verlinkten Video) zeugt von Ignoranz gegenüber den letzten drei Staffeln GoT. Bzw. eben von Konstruktion. Es wurden schon so viele Plots und Charaktere in ein paar Minuten abgeschnitten, dass das wirklich nicht die geringste Basis hat.

      Zutrauen tue ich es D&D natürlich trotzdem.

      Grunkins wrote:

      Wenn man alle mäßig witzigen Schwanzwitze von Tyrion aneinanderreiht, erhält man - richtig, eine Aneinanderreihung von Tyrions mäßig witzigen Schwanzwitzen.


      Schwanzwitze sind aber etwas anderes als eine so bedeutungsschwangere Szene in der nicht irgendetwas, sondern eine Münze aus Bravos übergeben wird.

      Grunkins wrote:

      Was hat die Theorie mit Martin zu tun?


      Viel. Und da ja mittlerweile bekannt ist, dass das Ende der Serie auch die wichtigsten Wendungen aus dem Buch übernimmt, muss sie also folglich von GRRM stammen, so etwas kommt nicht von D&D , allein weil es so lange vorbereitet worden wäre.
      Es würde also bedeuten, dass GRRM für Littlefinger dieses bzw. ein ähnliches Schicksal geplant hat und somit recht viel mit dieser Theorie zu tun hat, wenn er sie auch aus nachvollziehbaren Gründen nicht selber veröffentlicht hat.

      Grunkins wrote:

      Die Theorie ist total hineinkonstruiert


      Stimmt. Deshalb schrieb ich ja auch

      Mr. Belvedere wrote:

      Im Buch würde das glaube ich auch ganz gut rüberkommen, aber in der Serie irgendwie konstruiert wirken.



      Daenerys I wrote:

      Wissend, dass Arya ihn observiert, entlohnt Littlefinger in der Szene eine Magd fürs Spionieren ("Geflüster"). Er inszeniert all dies, um Zweifel in Arya zu säen und sie auf der Basis ihres Misstrauens schlussendlich in sein Gemach zu locken, in welchem sie schließlich des vermeintlich verräterischen Briefes fündig werden soll.


      Das wäre ebenfalls eine sehr glaubwürdige Theorie. Keiner außer den Leak-Suchties weiß es, schauen wir mal :thumbup:
      Gibt nur ein Problem mit der Littlefinger-Theorie und das tut mir am meißten weh, Aiden Gillen hat bereits bestätigt das Staffel 7 seine letzte Staffel ist und er sich freut die letzte Staffel als Fan sehen zu können. Ich bin ein Fan der Figur und Aiden Gillen war super in der Rolle, glaubt mir ich bin die erste die es abfeiert wenn es in den Büchern so kommt, für die Serie aber können wir das vergessen.
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      (Endlich kann ich mich wieder einloggen... Das Forum spinnt bei mir leider wie sonstwas... -.-)

      Die Fotos hab ich eben auf Twitter gesehen. Jamie in Stark-Rüstung? Find ich gut! ;)

      Bei der Staffel gibt sich HBO wirklich viel Mühe, alles möglichst unter Verschluss zu halten. Kein Trailer zum Superbowl und das was kam, war auch nur eher son Snippet zum anheizen... Bin mal gespannt, ob da vorher noch was kommt.
      Lange Tage und angenehme Nächte ... und mögen sie dir doppelt vergönnt sein!
      Aus meiner Perspektive bestätigen die neuen Bilder zur 8. Staffel spezielle Aussagen, die die Serienmacher bereits gegenüber Entertainment Weekly bezüglich der ersten Episoden der kommenden Staffel trafen:

      1. Daenerys und Jon erreichen samt Gefolge die Burg Winterfell.

      2. Im Norden kommt es zu einer Zusammenkunft von Charakteren, die sich erstmals begegnen (z. B. Sansa und Daenerys), sowie von Figuren, die schon seit Langem nicht mehr aufeinandergetroffen sind (bspw. Bran und Jaime).

      Dass Jaime wahrscheinlich eine Stark-Rüstung trägt, ist meines Erachtens nicht weiter verwunderlich, denn im Finale der 7. Staffel war ja zu erkennen, dass Jaime seine ursprüngliche Rüstung abgelegt haben musste und stattdessen mit einer Art "Söldner-Bekleidung" gen Norden aufbrach.
      Vielleicht stellt ihm Brienne auch eine neue Rüstung, so als Revanche für die Lennister-Rüstung damals ;)

      Naja gut, wie auch immer. Es sind nur noch zwei Monate und es gibt immer noch keinen Trailer. Das ist schon bitter irgendwie.
      Ich freue mich, wenn Jaime wirklich nach Winterfell geht. Bran dürfte ja dann bereits um seine Ankunft wissen.

      Die Baelish-Theorie find ich nebenbei gesagt auch nicht sehr plausibel. Zumal ich nicht erkennen kann, dass es sich hier um eine Münze aus Braavos handelt. Vermutlich ist das eben eine der Theorien, um Leute auf den YT-Kanal zu locken. Das halte ich für wahrscheinlicher.
      Ich hasse mich.
      Ich bin Wachs in den Händen von HBO. Zwei Sekunden GoT und ein Augenkrebsturboschnitt am Ende und ich fühle mich, wie ein Junkie kurz vor seiner nächsten Dosis. Wie zum Teufel konnte es so weit kommen?!

      Also wie es aussieht, ist die Dragonarmy in Winterfell angekommen. Obwohl das keine große Überraschung ist, ist dieses kleine Fitzelchen da (Drogon vor den Mauern Winterfells) der absolute Wahnsinn.

      I can't wait!

      Edit: Zumal die Szenen am Ende Ausschnitte aus Staffel 7 sind^^

      Post was edited 1 time, last by “Nefertari” ().