Staffel 8 - Das große Finale - NEWS und INFOS

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ronnyabfahrt wrote:

      Mein Sky Abo Läuft noch bis Ende April, das heißt ich kann 3 Folgen sehen.

      Was mach ich danach? Kann man ein Tagesticket buchen?

      Wir sind immer ca. 8 Leute die am Abend zusammen die neuen Folgen schauen und wenn jeder ein bis zwei eure in den Topf schmeißen sollte das doch auch finanzierbar sein.


      Kann man nicht so ein Sky-Box-Set buchen? Sowas
      Für April 4,99 e danach 9,99 € ... das ist für 8 Leute ok, meine ich.

      Daenerys I wrote:

      Ich habe folgendes Bild auf Reddit entdeckt:

      Allerdings sind die beiden Personen im Hintergrund trotz der Aufhellung kaum zu identifizieren.


      Sie scheint über etwas zu berichten, das sie gesehen hat.
      "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.” - J.R.R.T.

      Post was edited 2 times, last by “Narannia” ().

      Auf dem aufgehellten Bild sieht man noch mal deutlich, wie panisch sie aussieht. Und mir scheint, dass die Person rechts ein Schwert o.ä. in der Hand hält. Beide Personen sehen nicht wie Untote aus.

      Ich kann mir keinen Reim darauf machen, was ihr eine solche Angst macht.
      Ich denke die ersten Folgen werden nicht besonders spannend, denn man kann sich bereits jetzt zusammenreimen was grob passieren wird.

      - Jon, Dany und Co. kommen in Winterfell an
      - Charakter Interaktion: Jon und Arya etc. usw.
      - Sansa zieht ein wenig ne Fresse
      - Jon erfährt von Bran die Wahrheit über seine Eltern
      - Jon kommt darauf nicht klar (Trailer: wird von Daenerys in der Krypta getröstet)
      - später wird er vermutlich sein Targaryen Blut akzeptieren und seinen bereits zweiten Drachen reiten (Trailer: Jon und Daenerys nähern sich den Drachen an)
      - Jamie kommt in Winterfell an und wird erst mal vor das "Gericht" gestellt
      - Cersei empfängt die Golden Company
      - in der ersten oder zweiten Folge könnte gezeigt werden wie die Umbers und Karstarks vernichtet werden
      - irgendwann greifen die WW dann Winterfell an

      Ist wohl grob was in den ersten drei Folgen passieren wird, der zweite Teil der Staffel sollte dann aber hoffentlich deutlich spannender werden.
      Bei Youtube tummeln sich auch schon die Videos, die den Trailer der neuen Staffel interpretieren. Darin wurde die Flappe von Dany gezeigt mit dem Kommentar, sie habe jetzt vermutlich erfahren, dass Jon ihr Neffe sei, und sei darüber nicht froh. Irgendwann muss es ja mal ´rauskommen. Irgendwo wurde auch "angedroht", dass jede ungefähr zweite Folge eine riesige Schlacht stattfinden soll. Ich bin davon auch nicht so ein großer Freund. Ich würde mir lieber eine differenziertere Darstellung der Anderen ud ihrer Motivation wünschen, aber darauf kann ich wohl nicht hoffen. Zu sehr sind sie einfach nur olle Zombies.

      Narannia wrote:

      Kann man nicht so ein Sky-Box-Set buchen? Sowas
      Für April 4,99 e danach 9,99 € ... das ist für 8 Leute ok, meine ich.

      Muss man dann gleich ein Jahr buchen? Weiß jemand, wie lang die Kündigungsfrist ist? Bisher habe ich immer gewartet, bis ich die Serie so irgendwo sehen konnte, aber bei der letzten Staffel...

      Mavric24 wrote:

      Ich denke die ersten Folgen werden nicht besonders spannend, denn man kann sich bereits jetzt zusammenreimen was grob passieren wird.

      - Jon, Dany und Co. kommen in Winterfell an
      - Charakter Interaktion: Jon und Arya etc. usw.
      - Sansa zieht ein wenig ne Fresse
      - Jon erfährt von Bran die Wahrheit über seine Eltern
      - Jon kommt darauf nicht klar (Trailer: wird von Daenerys in der Krypta getröstet)
      - später wird er vermutlich sein Targaryen Blut akzeptieren und seinen bereits zweiten Drachen reiten (Trailer: Jon und Daenerys nähern sich den Drachen an)
      - Jamie kommt in Winterfell an und wird erst mal vor das "Gericht" gestellt
      - Cersei empfängt die Golden Company
      - in der ersten oder zweiten Folge könnte gezeigt werden wie die Umbers und Karstarks vernichtet werden
      - irgendwann greifen die WW dann Winterfell an

      Ist wohl grob was in den ersten drei Folgen passieren wird, der zweite Teil der Staffel sollte dann aber hoffentlich deutlich spannender werden.


      Irgendwo dazwischen wird Theon seine Schwester retten und zusammen werden sie Euron vernichten. Die Eisenmänner werden sich dann an der Schlacht in Winterfell beteiligen.
      Hm. Klingt irgendwie sehr platt...

      Mavric24 wrote:

      Ich denke die ersten Folgen werden nicht besonders spannend, denn man kann sich bereits jetzt zusammenreimen was grob passieren wird.

      - Jon, Dany und Co. kommen in Winterfell an
      - Charakter Interaktion: Jon und Arya etc. usw.
      - Sansa zieht ein wenig ne Fresse
      - Jon erfährt von Bran die Wahrheit über seine Eltern
      - Jon kommt darauf nicht klar (Trailer: wird von Daenerys in der Krypta getröstet)
      - später wird er vermutlich sein Targaryen Blut akzeptieren und seinen bereits zweiten Drachen reiten (Trailer: Jon und Daenerys nähern sich den Drachen an)
      - Jamie kommt in Winterfell an und wird erst mal vor das "Gericht" gestellt
      - Cersei empfängt die Golden Company
      - in der ersten oder zweiten Folge könnte gezeigt werden wie die Umbers und Karstarks vernichtet werden
      - irgendwann greifen die WW dann Winterfell an

      Ist wohl grob was in den ersten drei Folgen passieren wird, der zweite Teil der Staffel sollte dann aber hoffentlich deutlich spannender werden.


      Ja, das glaube ich auch. Ich setz das mal vorsichtshalber in Spoiler:
      Show Spoiler
      Der Regisseur, der schon die Battle of Bastads und Hardhome Schlachten inszeniert hat ist in 2 Episoden der letzten Staffel wieder Regisseur: In Folge 3 - und von der wurde ja schon gesagt, dass es die längste Schlacht der Filmgeschichte wird, die fast die ganze Folge über dauern wird, und für die 11 Wochen in Nachtaufnahmen gefilmt wurde. Und das wird wohl die Schlacht um Winterfell sein: Alle außer Cersei gegen die Weißen Wanderer und ihre Armee.
      Und die zweite Folge, die er inszeniert ist die vorletzte Folge - das wird dann wahrscheinlich die Schlacht um Kings Landing sein. Die soll aber weniger aufwändig werden.

      Hildegunda wrote:

      Bei Youtube tummeln sich auch schon die Videos, die den Trailer der neuen Staffel interpretieren. Darin wurde die Flappe von Dany gezeigt mit dem Kommentar, sie habe jetzt vermutlich erfahren, dass Jon ihr Neffe sei, und sei darüber nicht froh. Irgendwann muss es ja mal ´rauskommen. Irgendwo wurde auch "angedroht", dass jede ungefähr zweite Folge eine riesige Schlacht stattfinden soll. Ich bin davon auch nicht so ein großer Freund. Ich würde mir lieber eine differenziertere Darstellung der Anderen ud ihrer Motivation wünschen, aber darauf kann ich wohl nicht hoffen. Zu sehr sind sie einfach nur olle Zombies.

      Es wird aber auch vermutet, dass Dany, als sie so nachdenklich schaut (Flappe würde ich es jetzt nicht nennen) erfährt sie ist schwanger. Ich denke auch, dass es eins von beiden sein wird.
      Und große Schlachten wird es aller Voraussicht nach in 2 Folgen geben. Als nur in jeder dritten Folge.


      Übrigens: Es gibt ein Bild des Night King, in dem er Pupillen in Form von 7-strahligen Sternen hat. Hier ein Video dazu, wo das analysiert wird:

      Das "Huge Identity Clues" im Titel finde ich allerdings etwas übertrieben.

      Post was edited 2 times, last by “Thinkerbelle” ().

      Ich denke schon, dass es einige spannende Ereignisse geben könnte. Bzw. bin ich neugierig, wie sie was umsetzen werden.
      Schon allein die R+K=J -Geschichte. Wie wird er es erfahren? Wie reagiert er und wie reagiert Daenerys? Und für mich ganz spannend: Wie reagiert "der Norden"?

      Ich hab mir den Trailer noch mal angesehen. Da ich hier ein sehr schlechtes Internet habe, sind manche Szenen nur sehr verpixelt.
      Wo befindet sich Tyrion? Der Boden unter ihm ist nicht von Schnee bedeckt oder? Kann es sein, dass er KL ist?

      Ich vermute zwar, dass Bran im Off zu sehen ist (mit Sam), aber ich weiß es nicht genau. Wenn er das nicht ist, wundert mich das langsam, da er schon im Teaser nicht zu sehen war.

      Könnte es sein

      Jetzt habe ich mir den Trailer (mal wieder) angeschaut. Könnte es sein, dass Arya in KL ist? denn an der Stelle, an der man sie von hinten sieht, tauchen weiter vorne Lichter auf, die sehr an die Lichter erinnern, vom Thronsaal, in dem Cersei hockt.

      Und wessen Statue ist es, die man sieht, mit dem Wolf aus Stein an der Seite, da wo sich Goldie und Varys versteckt?

      Das Bild auf Reddit, wo man die Verfolger von Arya schemenhaft sieht....da hat sich bei mir in den Kopp gesetzt, dass der eine Samwell ist. Dunkle Kleidung, und sieht fülliger aus.

      TyrionsBecher 8|

      oh...könnte man mein Posting verschieben? ich wollte kein neues Thema erstellen. Sorry.
      Ich habe auch schon daran gedacht, dass Arya in KL ist.
      Naja, was macht ihr da solche Angst? Vielleicht haben Qyburns Gruselexperimente damit zu tun. Es gibt keinerlei Beweise dafür, dass er sich da irgendwelche Zombies gezüchtet hat, aber es wurde oft genug beiläufig erwähnt, dass er abgeschlagene Köpfe für seine Studien braucht, sowieso sein Leben lang an Leichen experimentiert hat. Wer weiß also, welch Abscheulichkeiten sich da in den unterirdischen Gängen von KL rumtreiben...

      Nefertari wrote:

      Ich vermute zwar, dass Bran im Off zu sehen ist (mit Sam), aber ich weiß es nicht genau. Wenn er das nicht ist, wundert mich das langsam, da er schon im Teaser nicht zu sehen war.
      Bran ist deutlich bei 0:32 kurz zu sehen, bevor Sam in den Vordergrund kommt.
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner
      Geil!

      Was mir bis jetzt bei dem Trailer aufgefallen ist - 1:03 und 1:26 scheint der gleiche Kampf zu sein, einmal mit Jaime und einmal mit Arya. Ich befürchte mal wieder schwere Opfer bei den bevorstehenden Schlachten und ich glaube, Jaime hat keine guten Karten. Zudem ist da ja noch die Szene, in der Cercei weint.

      Desweiteren einen schönen Frauentag, wen es betrifft. ^^
      Show Spoiler

      "Die Leute werden sehen, dass er ein Ziel hat, das er töten will - und man wird herausfinden, wer das ist."

      So viel verrät der Schauspieler Vladimir Furdik (48, "Game of Thrones") im Interview mit dem US-Magazin "Entertainment Weekly"
      über seine Rolle des Nachtkönigs in der kommenden Staffel von "Game of
      Thrones". Der Schauspieler fügt hinzu: "Es gibt diesen Moment, als Jon
      Schnee auf diesem Boot war. Da sah ihn der Nachtkönig an und hob seine
      Arme - diesmal gibt es einen ähnlichen und noch intensiveren Moment
      zwischen Jon und dem Nachtkönig." Er beschreibt damit eine Szene aus
      "Hartheim", der achten Episode der fünften Staffel des Fantasy-Epos. Auf
      die Frage, ob er eine Lieblingsszene hat, sagt Furdik: "Die kommt erst
      noch."

      gala.de/stars/news/vladimir-fu…h-des-tages-22022404.html




      =O ..
      "Let me give you some advice bastard. Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you." (Tyrion Lannister)

      azorahai7 wrote:

      Show Spoiler

      "Die Leute werden sehen, dass er ein Ziel hat, das er töten will - und man wird herausfinden, wer das ist."

      So viel verrät der Schauspieler Vladimir Furdik (48, "Game of Thrones") im Interview mit dem US-Magazin "Entertainment Weekly"
      über seine Rolle des Nachtkönigs in der kommenden Staffel von "Game of
      Thrones". Der Schauspieler fügt hinzu: "Es gibt diesen Moment, als Jon
      Schnee auf diesem Boot war. Da sah ihn der Nachtkönig an und hob seine
      Arme - diesmal gibt es einen ähnlichen und noch intensiveren Moment
      zwischen Jon und dem Nachtkönig." Er beschreibt damit eine Szene aus
      "Hartheim", der achten Episode der fünften Staffel des Fantasy-Epos. Auf
      die Frage, ob er eine Lieblingsszene hat, sagt Furdik: "Die kommt erst
      noch."

      gala.de/stars/news/vladimir-fu…h-des-tages-22022404.html




      =O ..

      Vieen Dank! Das ist sehr interessant!

      Ich hab mal ein Video gesehen, wo jemand aus den Geschehnissen in den Büchern herausliest, dass der NK einen Stark jagt. Weil die WW schon in der ersten Szene jemanden umbringen, der wie ein Stark aussieht aber keiner ist. Und es wurde vermutet, das er Jon sucht, der Azor Ahai / The Prince that was promised sein soll.
      Aber in der Serie hatte er Jon schon mindestens 2x auf dem Präsentierteller und hätte ihn mit Leichtigkeit töten können, aber hat es nicht getan. Daher denke ich, dass er eher hinter Bran her ist, und Bran das auch weiß, so wie er immer erschrickt, wenn der NK die Raben anschaut, in die er gewargt ist. Und ich denke auch, dass Brans Fähigkeiten eine Gefahr für den NK darstellen und Bran eine entscheidende Rolle dabei spielt, wenn der NK besiegt wird, auch wenn da 1 Stunde lang aufeinander eingehauen wird.
      Ich denke auch nach wie vor, das der Schutzzauber der Mauer gebrochen wurde, als der NK Bran anfasste. Denn das brach auch den Schutzzauber dieser Höhle, in der Bran und die Kinder des Waldes versteckt waren und führte zum Tod von Hodor und Brans Schattenwolf - und der ganzen Kinder des Waldes. Als Bran dann durch die Mauer ging wurde auch deren Schutz aufgehoben, die Drachen konnten drüber fliegen und der NK konnte sie zum Einsturz bringen.

      Thinkerbelle wrote:

      Ich hab mal ein Video gesehen, wo jemand aus den Geschehnissen in den Büchern herausliest, dass der NK einen Stark jagt. Weil die WW schon in der ersten Szene jemanden umbringen, der wie ein Stark aussieht aber keiner ist.

      In den Büchern wird im ersten Prolog ein Mitglied der Nachtwache (Ser Waymar Royce) von den Anderen ermordet, das (der) dann in seiner untoten Form wiederum ein anderes Mitglied der Nachtwache umbringt (und zwar den, der in der Serie überlebt, ich glaube Will, den jüngeren Mann). Ich kann mich aber nicht erinnern, dass Ser Waymar wie ein Stark beschrieben wurde, also mit dunklem Haar und so. Vielmehr wurde sich ein bisschen über sein zu stylishes Äußeres lustig gemacht und beschrieben, dass er die Warnungen der erfahreneren Mitglieder ignoriert. Mich erinnert der dort beschriebene erste Kontakt mit den Anderen immer ein wenig an einen Ritualmord.

      Thinkerbelle wrote:

      die Drachen konnten drüber fliegen

      Das finde ich interessant. ich habe mir bisher eigentlich nie Gedanken darüber gemacht, ob die Drachen als magische Wesen sonst hätten über die Mauer fliegen können.

      Hildegunda wrote:

      Thinkerbelle wrote:

      Ich hab mal ein Video gesehen, wo jemand aus den Geschehnissen in den Büchern herausliest, dass der NK einen Stark jagt. Weil die WW schon in der ersten Szene jemanden umbringen, der wie ein Stark aussieht aber keiner ist.

      In den Büchern wird im ersten Prolog ein Mitglied der Nachtwache (Ser Waymar Royce) von den Anderen ermordet, das (der) dann in seiner untoten Form wiederum ein anderes Mitglied der Nachtwache umbringt (und zwar den, der in der Serie überlebt, ich glaube Will, den jüngeren Mann). Ich kann mich aber nicht erinnern, dass Ser Waymar wie ein Stark beschrieben wurde, also mit dunklem Haar und so. Vielmehr wurde sich ein bisschen über sein zu stylishes Äußeres lustig gemacht und beschrieben, dass er die Warnungen der erfahreneren Mitglieder ignoriert. Mich erinnert der dort beschriebene erste Kontakt mit den Anderen immer ein wenig an einen Ritualmord.

      Ich hab mal gesucht: Ich meine es war dieses Video:

      Ab ca. 7:30 Minuten.
      Ich finde es ist zumindest eine interessante Theorie. Nur passt da nicht dazu, dass er Jon Snow danach nicht tötet. Aber vielleicht hat er dann schon herausgefunden, dass er eigentlich Bran sucht?

      Thinkerbelle wrote:

      die Drachen konnten drüber fliegen

      Das finde ich interessant. ich habe mir bisher eigentlich nie Gedanken darüber gemacht, ob die Drachen als magische Wesen sonst hätten über die Mauer fliegen können.

      In irgend einer neueren Geschichte von GRRM besucht eine Drachenreiterin in früheren Zeiten den Norden und will dann auch über die Mauer fliegen, aber ihr Drache verweigert das.
      Dany flog erst über die Mauer, nachdem Bran mit dem Zeichen des NK durch gegangen war. Wobei das in den Büchern wahrscheinlich auch ganz anders abläuft.