Frage zu Staffel 7, Wiedergänger

      Neferion schrieb:

      Mich würde auch brennend interessieren ob Viserion 2.0 anfällig für Feuer ist. Scheint wohl kein WW-Dragon zu sein.


      Hmm, da wäre die Frage ob normale Drachen anfällig für Drachenfeuer sind. Und wie sich es dann mit undead Viserion verhält ist auch so ne Frage. Also Viserion ist auf jeden Fall kein richtiger WW, sondern eher ein ganz normaler Untoter oder? Er ist ja eigentlich gestorben.(Wobei er ja durch einen magischen Speer vom NK getötet wurde, also möglicherweise werden mit diesen Speeren auch WWs erschaffen?) Dazu kommt ja noch das Viserion erstens kein Mensch ist und zweites auch kein normales Tier sondern eben ein Magisches Wesen. Wäre er ein normaler Untoter, kann feuer ihn ja verbrennen. Behält er alle Attribute als magisches Wesen, eventuell nicht(Je nach dem ob Drachenfeuer Drachen töten kann) Bisher wissen wir ja nur, dass er zumindestens das Attribut behält fliegen zu können und Feuer (vermutlich magisches) oder Eis oder what ever zu speihen. Und ob er jetzt auch ein normaler untoter ist oder irgendeine Mischung aus WW und untot wissen wir ja auch nicht. (Immerhin scheint es ja sowas zu geben, Benjin war ja auch nur halb WW/Untot/ Mensch)

      Willow18 schrieb:

      Hmm, da wäre die Frage ob normale Drachen anfällig für Drachenfeuer sind. Und wie sich es dann mit undead Viserion verhält ist auch so ne Frage. Also Viserion ist auf jeden Fall kein richtiger WW, sondern eher ein ganz normaler Untoter oder? Er ist ja eigentlich gestorben.(Wobei er ja durch einen magischen Speer vom NK getötet wurde, also möglicherweise werden mit diesen Speeren auch WWs erschaffen?) Dazu kommt ja noch das Viserion erstens kein Mensch ist und zweites auch kein normales Tier sondern eben ein Magisches Wesen. Wäre er ein normaler Untoter, kann feuer ihn ja verbrennen. Behält er alle Attribute als magisches Wesen, eventuell nicht(Je nach dem ob Drachenfeuer Drachen töten kann) Bisher wissen wir ja nur, dass er zumindestens das Attribut behält fliegen zu können und Feuer (vermutlich magisches) oder Eis oder what ever zu speihen. Und ob er jetzt auch ein normaler untoter ist oder irgendeine Mischung aus WW und untot wissen wir ja auch nicht. (Immerhin scheint es ja sowas zu geben, Benjin war ja auch nur halb WW/Untot/ Mensch)


      Das ist jetzt die Frage. Aktueller Stand ist, dass nur kleine männliche Babys zum WW werden können. Ich vermute stark, dass es sich hier um einen Untoten handelt. Viserion sieht auch aus wie ein Untoter (Löcher in den Flügeln), deswegen denke ich das man ihn mit Feuer besiegen kann. Aber wer weiß, da es sich hierbei um ein magsiches Wesen handelt, kann es sicherlich noch eine andere Lösung geben.

      Neferion schrieb:

      Das ist jetzt die Frage. Aktueller Stand ist, dass nur kleine männliche Babys zum WW werden können. Ich vermute stark, dass es sich hier um einen Untoten handelt. Viserion sieht auch aus wie ein Untoter (Löcher in den Flügeln), deswegen denke ich das man ihn mit Feuer besiegen kann. Aber wer weiß, da es sich hierbei um ein magsiches Wesen handelt, kann es sicherlich noch eine andere Lösung geben.


      Ja ich denke auch eher, dass er ein Untoter sein wird. Das mit dem Feuer ist dann halt die Frage^^ Aber irgendeine Lösung werden sie auf jeden Fall finden. Ich könnte mir auch vorstellen, dass dort nocheinmal der Skorpion in Einsatz kommt. Die Pfeile müssen dann natürlich dementsprechen aus Drachnglas oder mit Feuer angesetzt werden. Ich fände es cool wenn Bronn der jenige wäre der undead Viserion umbringt und er somit doch noch zum "Drachentöter von Westeros" wird. :D
      Wobei es hätte auch was für sich, wenn Daeny sich ihrem "Eigenen untotden Drachen" gegenüberstellen muss und ihn mit Drogon(Oder auch cool wenn sie den Skorpion führen würde) töten muss. Ich meine Drogon hat ja auch Viseris getöten, dann würde es passen wenn Drogo zusammen mit Daeny Viserion töten muss. Das wäre sogar ziemlich Schicksalshaft^^
      Drogon hat Viserys getötet? Das war doch Khal Drogo mit dem flüssigen Gold, was physikalisch auch völliger Blödsinn ist. Aber insgesamt gibt es schon so namentliche Ähnlichkeiten. Und es hätte eine gewisse Dramatik, wenn Dany ihr untotes Kind töten müsste oder einer der Drachenbrüder müsste das tun.

      Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, ob nur männliche Säuglinge WW werden können. Eigentlich wissen wir das doch gar nicht. Vielleicht brauchen die WW gerade eher Männer.
      Vielleicht hat aber Craster auch nur seine Söhne geopfert, weil er für seine Töchter noch "Verwendung" hatte... <X
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner
      Was Viserion bzw die WW oder auch Wights im Allgemeinen betrifft, da kann ich mir vieles vorstellen. Wir wissen da bisher auch einfach zu wenig. Vielleicht kann Bran doch noch die Kontrolle über die übernehmen. Oder Dany oder auch Jon in irgendeiner Form noch Einfluss auf Viserion ausüben. Denn auch wenn er bzw. die normalen Wights tot waren, wurden sie ja in gewisser Weise wiederbelebt. Und somit ist ja vielleicht ein kleiner Restfunke ihrer ursprünglichen Persönlichkeit noch vorhanden. Und grad bei Viserion, weil er ja kein normales sondern magisches Lebewesen war/ist.
      Spannend finde ich auch die Frage, ob man mit dem NK kommunizieren kann. Da er ja offensichtlich ein intelligentes Wesen ist, müsste das ja möglich sein. Also ich bin da völlig im Unklaren, was uns da noch erwartet. Und gespannt, ob die Serie darauf überhaupt befriedigende Antworten liefert. Oder ob wir da auf den alten Martin warten müssen, um da Licht ins Dunkle zu bringen. Das sich der NK an den Kindern des Waldes rächen will, das wäre mir irgendwie zu einfach.

      Hildegunda schrieb:

      Drogon hat Viserys getötet? Das war doch Khal Drogo mit dem flüssigen Gold, was physikalisch auch völliger Blödsinn ist. Aber insgesamt gibt es schon so namentliche Ähnlichkeiten. Und es hätte eine gewisse Dramatik, wenn Dany ihr untotes Kind töten müsste oder einer der Drachenbrüder müsste das tun.

      Sorry da habe ich mich verschrieben. Ich meinte natürlich, dass Khal Drogo Viserys getötet hat. Aber es wäre schon ziemlich schicksalshaft wenn Drogo(Der nach Khal Drogo benannt wurde) Viserion(Der nach Viserys benannt wurde) töten würde.

      Jhogo13 schrieb:

      Spannend finde ich auch die Frage, ob man mit dem NK kommunizieren kann. Da er ja offensichtlich ein intelligentes Wesen ist, müsste das ja möglich sein. Also ich bin da völlig im Unklaren, was uns da noch erwartet. Und gespannt, ob die Serie darauf überhaupt befriedigende Antworten liefert. Oder ob wir da auf den alten Martin warten müssen, um da Licht ins Dunkle zu bringen. Das sich der NK an den Kindern des Waldes rächen will, das wäre mir irgendwie zu einfach.

      Also kommunizieren kann er ja eindeutig. Die WWs haben ja diese Schreie. Ob die jetzt zur kommunikation untereinader sind oder als "Angriffshorn" verwendet werden wissen wir natürlich nicht. Genauso ob sie halt wirklich Sprechen können ist auch unklar. Jedenfalls hat es bissher noch keiner von ihnen getan.

      Jhogo13 schrieb:

      Was Viserion bzw die WW oder auch Wights im Allgemeinen betrifft, da kann ich mir vieles vorstellen. Wir wissen da bisher auch einfach zu wenig. Vielleicht kann Bran doch noch die Kontrolle über die übernehmen.


      Also ich bin auch fast überzeugt, dass Bran sich da noch in Viserion oder sonst jemanden oder etwas rein wargen wird. Und dass er sich mit dem NK einen Kampf auf mentaler Ebene liefern wird, wer Kontrolle über Viserion und/oder die Armee der Wights hat.


      Neferion schrieb:

      Jhogo13 schrieb:

      Spannend finde ich auch die Frage, ob man mit dem NK kommunizieren kann.


      Also irgendwie muss er sich ja mit Craster unterhalten haben oder ging das alles per Zeichensprache?^^

      Ich denke, da kann auch vieles Zufall gewesen sein. Ein Baby wurde draußen gelassen, damit es etwas Sonne bekommt, und der NK nahm es und zog ab ohne sonst jemandem ein Haar zu krümmen. Oder Craster hat auf gut Glück ein Menschenopfer gebracht wie die Menschen in früheren Zeiten auch. Die haben ja auch nur einseitig mit ihren Göttern kommuniziert und haben alles Mögliche dann als Antwort der Götter gewertet.
      Oder es gab mal einen verheerenden Überfall, bei dem viele Mitglieder der Craster Family getötet oder die Familie eines ehemaligen Nachbarn ausgelöscht, und alle männlichen Babys entführt wurden. Und danach setzte Craster dann die männlichen Babys aus, damit das nicht noch mal passiert. Als Sam den WW tötete, ging der ja auch gezielt auf das Baby los. So was könnte bei Craster auch passiert sein. Ein WW oder der NK spaziert rein, tötet alle, die sich ihm in den Weg stellen, nimmt das Baby und geht wieder.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Thinkerbelle“ ()

      Thinkerbelle schrieb:

      Neferion schrieb:

      Jhogo13 schrieb:
      Spannend finde ich auch die Frage, ob man mit dem NK kommunizieren kann.



      Also irgendwie muss er sich ja mit Craster unterhalten haben oder ging das alles per Zeichensprache?^^


      Ich denke, da kann auch vieles Zufall gewesen sein. Ein Baby wurde draußen gelassen, damit es etwas Sonne bekommt, und der NK nahm es und zog ab ohne sonst jemandem ein Haar zu krümmen. Oder Craster hat auf gut Glück ein Menschenopfer gebracht wie die Menschen in früheren Zeiten auch. Die haben ja auch nur einseitig mit ihren Göttern kommuniziert und haben alles Mögliche dann als Antwort der Götter gewertet.
      Oder es gab mal einen verheerenden Überfall, bei dem viele Mitglieder der Craster Family oder getötet oder die Familie eines ehemaligen Nachbarn ausgelöscht, und alle männlichen Babys entführt wurden. Und danach setzte Craster dann die männlichen Babys aus, damit das nicht noch mal passiert. Als Sam den WW tötete, ging der ja auch gezielt auf das Baby los. So was könnte bei Craster auch passiert sein. Ein WW oder der NK spaziert rein, tötet alle, die sich ihm in den Weg stellen, nimmt das Baby und geht wieder.


      Weiß nicht wie sehr man auf Interviews vertrauen soll, habe aber gerade gelesen, dass D & D behaupten, dass der NK bis zum Finale nicht ein Wort sprechen wird. Ist halt die Frage ob er es mit Absicht man oder es einfach nicht kann. ;)

      Apropos Nachtkönig: Bisher hat der Schrecken aus dem hohen Norden kein
      Sterbenswörtchen verloren. Und geht es nach den Showrunnern David
      Benioff und D. B. Weiss, wird er das auch nicht mehr. Nach Staffel 6
      sagten sie im Gespräch mit Deadline:
      "Wir denken über den Nachtkönig nicht als Bösewicht, sondern eher als
      den Tod. Was würde der Tod wohl sagen? Alles würde ihn herabsetzen. Er
      ist einfach eine reine Zerstörungskraft."

      Quelle: turn-on.de/primetime/topliste/…e-du-verpasst-hast-303507

      Willow18 schrieb:

      Also kommunizieren kann er ja eindeutig. Die WWs haben ja diese Schreie. Ob die jetzt zur kommunikation untereinader sind oder als "Angriffshorn" verwendet werden wissen wir natürlich nicht. Genauso ob sie halt wirklich Sprechen können ist auch unklar. Jedenfalls hat es bissher noch keiner von ihnen getan.


      Also in den Büchern - als Grundlage der Serie - können die WW/Anderen sprechen und unterhalten sich auch. Die Sprache wird als klirrend wie Eis beschrieben und nicht mit einer Bezeichnung versehen. Irgendwo habe ich aber auch mal gelesen, die Sprache der Anderen /WW soll "Skroth" heißen, das haben sich D&D dann ja wohl ausgedacht. In ihrem ersten Pilot tauchen ja noch ganz andere WW auf, die sich möglicherweise wie in dem zugrundeliegenden Buch auch unterhalten haben. Den Pilot würde ich zu gerne mal sehen! Aber das Konzept der WW wurde in der Serie wiederholt geändert. Nur wenn man das Ganze mal weiter denkt, dann wurde in der Serie der NK aus einem der Ersten Menschen erschaffen, folglich müsste eine mögliche Sprache an die "Old Tongue" der Wildlinge angelehnt sein. Vielleicht so verständlich für Wildlinge wie Holländisch für uns. Dann wäre auch eine Kommunikatikon mit Craster (und sicher noch anderen) möglich gewesen.

      Ich habs gefunden: gameofthrones.wikia.com/wiki/Skroth

      Neferion schrieb:


      Weiß nicht wie sehr man auf Interviews vertrauen soll, habe aber gerade gelesen, dass D & D behaupten, dass der NK bis zum Finale nicht ein Wort sprechen wird. Ist halt die Frage ob er es mit Absicht man oder es einfach nicht kann. ;)

      Apropos Nachtkönig: Bisher hat der Schrecken aus dem hohen Norden kein
      Sterbenswörtchen verloren. Und geht es nach den Showrunnern David
      Benioff und D. B. Weiss, wird er das auch nicht mehr. Nach Staffel 6
      sagten sie im Gespräch mit Deadline:
      "Wir denken über den Nachtkönig nicht als Bösewicht, sondern eher als
      den Tod. Was würde der Tod wohl sagen? Alles würde ihn herabsetzen. Er
      ist einfach eine reine Zerstörungskraft."

      Quelle: turn-on.de/primetime/topliste/…e-du-verpasst-hast-303507


      So was Ähnliches hat GRRM auch mal gesagt. Dass die WW eine Bedrohung verkörpern, wie der Klimawandel. Mit dem kann man auch nicht so wirklich kommunizieren.

      Thinkerbelle schrieb:

      So was Ähnliches hat GRRM auch mal gesagt. Dass die WW eine Bedrohung verkörpern, wie der Klimawandel. Mit dem kann man auch nicht so wirklich kommunizieren.


      Nein natürlich nicht. Aber das mit dem Klimawandel ist ja ein Synonym. Von GRRM ist es schon so angedacht, dass die WW sprechen. Dass D&D alles ändern, um den WW vielleicht einen mysteriöseren Anstrich zu geben, ist dann ein anderes Thema. Und im "unaired pilot" haben sie wohl auch gesprochen, dafür wurde ja eine Sprache entwickelt.

      Hildegunda schrieb:

      Also in den Büchern - als Grundlage der Serie - können die WW/Anderen sprechen und unterhalten sich auch. Die Sprache wird als klirrend wie Eis beschrieben und nicht mit einer Bezeichnung versehen. Irgendwo habe ich aber auch mal gelesen, die Sprache der Anderen /WW soll "Skroth" heißen, das haben sich D&D dann ja wohl ausgedacht. In ihrem ersten Pilot tauchen ja noch ganz andere WW auf, die sich möglicherweise wie in dem zugrundeliegenden Buch auch unterhalten haben. Den Pilot würde ich zu gerne mal sehen! Aber das Konzept der WW wurde in der Serie wiederholt geändert. Nur wenn man das Ganze mal weiter denkt, dann wurde in der Serie der NK aus einem der Ersten Menschen erschaffen, folglich müsste eine mögliche Sprache an die "Old Tongue" der Wildlinge angelehnt sein. Vielleicht so verständlich für Wildlinge wie Holländisch für uns. Dann wäre auch eine Kommunikatikon mit Craster (und sicher noch anderen) möglich gewesen.

      Ich habs gefunden: gameofthrones.wikia.com/wiki/Skroth


      Das wusste ich nicht. Aber das würde ja auch diesen schrei in Folge 9 der zweiten Staffel erklären. Der hört sich ja schon klirrend wie Eis an. Ja den Piloten würde ich auch gerne mal sehen. Vielleicht bringen die den ja als zusatz mit der 8ten Staffel auf DVD oder so. Wäre jedenfalls cool