Forentreffen 2018

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Da ich jetzt das Datum kenne, werde ich morgen mal die Flugangebote vergleichen. ;)

      Und die Nicht-Freundin abchecken, wann denn das lange versprochene Ohne-Kinder-Wochenende in der Stadt, in der sie in die Schule gegangen ist, steigen soll. Könnte sich überschneiden. Tipp: Ist bekannt für Festspiele und den Ursprung des Fußballbösen schechthin. ;)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      HappyTime wrote:

      den Interessierten von weiter weg einzuräumen am Freitag anzureisen.

      Wäre da nicht vielleicht ein Kurztrip denkbar @Maegwin und Dreenan? :)
      Die Aussicht auf das Treffen macht schon Lust auf ein Großes in näherer Zukunft finde ich. Ich würde sehr gerne mal Crannnogwoman wiedertreffen und auch NO-One und Ser Steffon und den Zwiebelritter und.......................................................................
      Auf jeden Fall freue ich mich einige von euch schon mal wiederzusehen und einige von euch das erste Mal zu sehen.
      Expose yourself to your deepest fear
      After that...you are free
      -Jim Morrison
      Hm. Zum einen hatte ich Happy schon so verstanden, dass er das Treffen gern eher lokal halten mag, damit keine 400-Mann-Eis und Feuer-Stampede über seine arme Behausung herfällt (von exotischen österreichischen Geschmacksverstärkern mal abgesehen) - da relativ viele aktive Smalltalkys aus der Zielgegend zu stammen scheinen, trifft sich das aus meiner Sicht auch ganz gut. :)
      Und es wäre für mich tatsächlich ein bisschen zu kurzfristig, ein wenig was ist nämlich schon verplant für den August - teilweise ebenfalls mit Anreisen.

      Trotzdem mag ich an der Stelle ausdrücken, dass ich die Gastgeberbereitschaft ziemlich stark finde - der Rest der Forenlinge findet sicher auch noch irgendwie zusammen. Dolle viel Spaß wünsche ich auf jeden Fall!
      I have been despised by better men than you.
      Generell ist das eine offene Einladung an die Forengemeinde. Ich bin allerdings schon davon ausgegangen, dass sich für ein Samstag/Sonntag Treffen eher Leute aus einem beschränktem Umkreis interessieren. Die Anreise bereits am Freitag sollte eher die Ausnahme sein, und wurde von mir vorgeschlagen da eine für Alraune sehr praktische Verbindung Sa&So nicht verkehrt. Falls es für ssnake und Andere ähnliche Möglichkeiten gibt, ist das Angebot natürlich übertragbar.
      Was die maximale Anzahl an Gästen angeht, ich sage schon Bescheid wenn es kritisch wird.
      Edit
      Die Schlafplätze sind natürlich begrenzter als die Plätze am Grill und Biertisch.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!

      Post was edited 2 times, last by “HappyTime” ().

      Ich war heute den ganzen Tag nicht zuhause und in der Arbeit kam ich aufgrund eines Internetproblems auch zu nix, deswegen kann ich noch gar nichts sagen.

      Aber für die Möglichkeit eventuell einen Tag früher anzureisen (ich wäre dann auch williger Küchensklave), sage ich mal "danke". :)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Ich muss noch ein/zwei Sachen klären bevor ich fest zusagen kann. Wenn ich teilnehme würde ich auch gern über Nacht bleiben.
      Das du dich als Gastgeber zur Verfügung stellst find ich wirklich toll :)
      Manche Sachen kann man nicht verstehen, man kann sich nur darüber wundern.
      Alles klar, du hast auch ein "(Ü)" bekommen.
      Gibt es Präferenzen was die Zimmerbelegung angeht? Stand jetzt plane ich im obersten Stockwerk den Jungfernturm, verteilt auf zwei Zimmer. Die Knappenstube wäre dann ein Stockwerk drunter. (Dies ist ein anständiges Haus)

      Übrigens ein Dankeschön für all die Dankeschöns. Aber wartet doch erstmal lieber das WE ab.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Bin jetzt die Flugangebote durchgegangen. Die billigste Variante um 124 Euro hat den entsetzlichen Hundesohn von einem Haken, dass der Rückflug schon am Sonntag um 7h morgens geht.

      Ich bin ja wirklich hart im Nehmen, aber das geht einmal gar nicht. Vor allem - wie komme ich um diese Zeit zum Flughafen?

      Rückflüge zu vernünftigen Zeiten notieren mit 160€ aufwärts, was dann widerum die finanzielle Schmerzgrenze übersteigt.

      Ich werde mir trotzdem für Freitag den 10.8. Zeitausgleich /Urlaub nehmen (betrifft gleich 2 Jobs ;) ) und kurz davor auf die Restplatzbörse schielen.

      Wie ich ja schon von Beginn weg angekündigt habe: Wenn ich komme, dann als Überraschungsgast. ;)

      Was ist der Unterschied zwischen Venedig und D-Dorf? (Der wirklich ganz allereinzigste?) Es gibt keine günstigen Nachtzüge von Wien dorthin. Habe ich auch schon abgecheckt, Fliegen kommt billiger. (Im Gegensatz zu Venedig. Letzteres kann ich allen Österreichern zwischen Wien, Salzburg und Villach nur empfehlen. Bayern aus München auch. Liegewagen kommt gut. Sogar mit Kindern.
      Edit: Die Schaffner tolerieren sogar, dass das ganze Abteil nach auftauenden Muscheln, Krabben und Quallen müffelt. Aber das ist eine andere Geschichte. )
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Post was edited 1 time, last by “ssnake” ().

      Es gibt auch gute Flugzeiten. Schaust du hier: Hin Samstag 7:00 Uhr, zurück Sonntag 18:45 Uhr. 119 €
      Alternativer bester Preis momentan: 80€ hin und zurück. Dann allerdings Freitag 8:00 Uhr Abflug, Sonntag 7:00 Uhr Rückflug. Hier.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
      Naja, 104 € für Freitag Frühmorgens (das wäre mir egal) und Sonntag nachmittag klingt nicht so schlecht.

      Müßte ich im schlimmsten Fall Sightseeing in Köln oder D-Dorf machen - auch nicht schlecht und gezielt komme ich ja nie in die Gegend.

      Da ich keine Kreditkarte habe und auch keine Anschaffung erwäge, werde ich bei Gelegenheit mal bei einem Office von Austrian oder der Lufthansa (selber Besitzer) vorbeischauen... Überweisungen aus Nicht-Deutschland akzeptiert die Lufthansa ja nicht.

      Bevor ich das tue, sollte ich allerdings noch mal abchecken, wann denn das Salzburg-Stadt-Weekend steigen sollte, meines Wissens nach im Juli, aber dennoch sollte man vorsichtshalber mit Frauen nie diskutieren, wenn sie müde oder ausgeruht sind. (Das könnt ihr jetzt von mir aus im Macho-Thread zerpflücken.)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Post was edited 1 time, last by “ssnake” ().

      Ja, so hatte ich mir das gedacht.
      Je nach Möglichkeit, was man transportieren kann, etc. Person A bringt Salat mit, Person B was zum knabbern, so in die Richtung. Grillgut müsste man auch noch abklären. Aber ich würde sagen, damit warten wir noch ein paar Wochen. Es kann ja noch zu Fluktuationen auf der Gästeliste kommen.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!