• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Weihnachtsgeschenke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dieses Jahr wird nichtmateriell verschenkt bei mir, da ich mein Geld für die Wohnung brauch. Im Klartext: Wir(Freunde auf Beschenkliste & ich )haben ausgemacht daß wir uns zwar was schenken, es aber nichts kosten darf. Das ist erstmal lustig, ich bin schon gespannt, was allen so einfällt, dann auch noch persönlich, da man ja nicht einfach so etwas kauft, sondern sich wirklich was gutes überlegen muss und einfach mal was Neues.
      Ich hoffe niemand klaut irgendwas oder so... ;)
      Alles wird gut! Es wird immer Aceton geben!
      Das ist mal ne lustige Idee. Das letze mal das ich was selber gemacht habe zum Weihnachstfest ist Jahre her.

      Meine damalige Freundin sammelt Diddlefiguren. Also habe ich Holz, Farbe, Stoff und ein paar Figuren gekauft und dann einen Setzkasten gebaut mit einem Schriftzug oben "Diddleorama". Jeder Stellplatz mit Stoff versehen und hübsch angemalt. Sah ziemlich edel aus )

      Ach ja, schwelg, lang ists her.


      Ich schenk dieses Jahr nur mir selber was und das hab ich schon bekommen, nen neuen Rechner.
      Hmmm das ist ja nicht so nett. ICh bin immer sher dankbar fuer die Erfindung von DVD's, da kann man sich immer ein paar von wuenschen und auch gut verschenken, wenn einem sonst nichts einfaellt.
      "I had resolved to be less offended by human nature, but I think I blew it already."

      "i shall call it Tufty"
      Original von Ellaria Sand
      Wißt ihr was mir mal passiert ist? Ich habe meiner Oma Kaffee und Pralinen geschenkt. Teuren Kaffee, sehr teuren Kaffee und das zum Nikolaus. Dreimal dürft ihr raten was ich zu Weihnachten im selben Jahr von meiner Oma geschenkt bekommen habe!! KAFFEE!! SEHR TEUREN KAFFEE!!!



      Dann würde ich es dieses Jahr mal mit einem neuen DVD Player, der neuesten MusiCD oder Geld versuchen :P
      Meinen Pa schenk ich eine DVD und 3 CD, ein Buch und wiederbeschreibbare DVD-Rohlinge, meine Ma bekommt eine Wanduhr und eine CD, meine Schwester eine DVD einen Geschenkgutschein und ihr Freund die Herren von Winterfell.
      Meine Ma sagt ich soll fleißiger und braver zu Hause werden das genügt schon als Weihnachtsgeschenk. Hab aber dann doch lieber was gekauft. :D
      Werde meine Geschenke wie jedes Jahr wieder geschlossen am 23.12. kaufen! Freu mich jetzt schon drauf! :D
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.
      Wiederbelebung gestartet.

      Habe ein paar sehr schöne Geschenke erhalten. Einen Karton Weinflaschen zum Beispiel. Und von der lieben Lady Alys Die Länder von Eis und Feuer. Und während Dragonknight seinen Emma Watson-Kalender abhängt, bekomme ich von meiner Liebsten einen geschenkt. <3

      Wie sieht es bei euch so aus? :)
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Verschenkt habe ich wie letztes Jahr auch schon meine selbstgemachten Karamellriegel. Mag garantiert jeder, ist mit Liebe gemacht, das perfekte Weihnachtsgeschenk.

      Beschenken lassen ist viel schwerer, ich bin da eher wunschlos glücklich. Entsprechend habe ich mich meistens mehr über die Geste gefreut.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Da wir uns unter den Erwachsenen nicht wirklich beschenken (wobei ich meinen 38jährigen da ausnehme... :rolleyes: ), gab es nur zwei Erweiterungen für das Spiel "Legende von Andor" für die ganze Familie. Besagtes Spiel schenkte besagter Neffe letztes Jahr. :D
      Wir sind aber noch nicht zum Spielen gekommen, weil wir dafür unseren gesamten Esstisch leerräumen müssen... Aber ist fest für die ersten Tage des neuen Jahres eingeplant.
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner
      Ich habe wenig neu gekauft, weil es auch vor Weihnachten sehr stressig war. Ich musste meine Mutter einige Male ins Krankenhaus fahren, arbeiten muss ich ja auch noch, irgendwie ist die Vorweihnachtszeit in dem Trubel - leider - untergegangen.
      Für meinen Sohn bin ich aber losgezogen, der bekam Praktisches: eine neue Kaffeemaschine (so ein kleines Filtermaschinchen von Melitta) und ein besonderes Kopfkissen wegen seiner Nackenschmerzen mit zwei Bezügen. Da meine neuestes Macke ist, als Schmuck Kieselsteine zu durchbohren und die Bohrungen mit Silberhülsen auszuschlagen, dass sie an Halsketten und Armbändern getragen werden können, habe ich davon auch welche verschenkt. Mein Ex-Freund und Kollege bekam ein Frühstücksbrettchen mit einem Motiv von Loriot und ein Lineal in Dackelform, schon vor Ewigkeiten für ihn gekauft und in der Geschenkeschublade vergessen. Aber das hat sich dann gut gefügt. Ich habe so allerhand bekommen, u. a. einen Kalender, etwas zum Basteln, eine Küchenschürze (jetzt könnte ich ja mal mit dem konsequenteren Kochen beginnen :D ) und einen beleuchteten tragbaren Schminkspiegel mit Vergrößerung, was bei meinem sich rasant verschlechternden Augenlicht ganz praktisch ist.
      ich liebe weihnachten und geschenke. :D

      Ich bekam:
      - eine ganz tolles schwarzes Star Wars Cap, eine Game of Trones - Fire and Blood Kaffeetasse, einen Star Wars Pulli, einen Kaffeevollautomaten von DeLonghi

      ich verschenkte:
      - an meine Freundin: eine Wimperntusche, einen Lippenstift, einen Schminkspiegel (im Handtaschenformat), eine Handtaschenlampe in Herzform, einen Schmink-/ und Schmuckkoffer, eine Sternzeichen-Halskette, eine Duftkerzenlampe, ein Pinselset mit Täschchen, einen kleinen Schokobrunnen
      - an mein Patenkind: eine warme und laut Verkäuferin modische Winterjacke, einen (offenbar trendigen) Pulli, "Jeggins", eine kleine Handtasche
      - an meinen Vater: einen neuen Ski-Helm mit Visier
      ich bin der singende, tanzende Abschaum der welt.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher