Spiele

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      hm.. also als onlinerollenspiel hab ich von mehreren seiten gehört (leider noch nicht geschafft es auf gentoo 1.4 zum laufen zu bringen, wobei die motivation auch nicht da war *g*) soll "Dark Age Of Camelot" ziemlich der wahnsinn sein..

      wenns wen freut sollte der das glaub ich unbedingt ausprobiern.. das konzept hört sich echt gut an.

      zwecks spiele aus "früheren zeiten" da ich in den letzten jahren eher wieder auf pen&paper bin:
      c&c 1 (ev. 2 aber nur wenns sein muss *g*)
      Z (das wahre strategiespiel.. war echt süchtig danach)
      quake 3 arena (DAS waren lange nächte, hehe)
      quake 2
      quake 1
      starcraft (war auch ne schlimme sucht im netzwerk)
      Diablo 2 (aber nur im internet wars ne zeit lang echt lustig)

      tja.. das sind die die mir im moment einfallen.. vieilleicht bin ich mal motiviert und bemüh mich das ich wieder spiele zum laufen bring (windows=pfui)..
      no more lines to cross, no more bridges to burn.. dead i shall return


      MyFlickr
      Ja Dark Age of Camelot ist im Moment der Renner, alternative waere bis naechstes Jahr zu warten und World of Warcraft zu spielen.

      Und eine grosse Dose Mitleid fuer skinchanger ;)
      "I had resolved to be less offended by human nature, but I think I blew it already."

      "i shall call it Tufty"
      momentan gibt es meiner meinung nach nichts wirklich gutes auf dem markt. du könntest shadowbane spielen, das hat aber weniger rollenspielelemente als man denkt.

      der hammer wird auf jeden fall "World of Warcraft" sein. das erscheint noch dieses jahr.
      @ skinchanger

      Dark Age Of Camelot müsste nach deinen Wünschen eigentlich genau das richtige für dich sein!

      _______

      Habe letztens meinen alten C64 rausgekramt, und festgestellt dass die Games von früher viel geiler waren als die von heute, mal abgesehen von Gothic I+II und Quake III ;)

      Kennt hier jemand noch Kultspiele wie
      Giana Sisters
      Turikan
      Virtual Karate (oder wie hieß das noch?)
      Barbarian

      ?

      was gab´s denn da noch so?

      Hab den C64+Spiele bei e-bay versteigert, ich idiot! ;(
      "The only constant I am sure of is this accelerating rate of change"
      He danke für die vielen Antworten bisher!

      DAoC schaut recht nett aus und World of Warcraft klingt ziemlich interessant. Hab die Seiten aber nur mal kurz überflogen (mußte ja den Chat testen :D ). Kleine Frage noch: von UO gibt´s soweit ich das mitbekommen habe Server, auf denen man kostenkos spielen kann (wißt´s eh...arme Studentin ;) ), irgendwelche Tips dazu?
      Glücklich ist der Mensch, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
      Allerdings bei release dates von Blizzard ist ja immer Vorsicht geboten, daher muss es nicht unbedingt November 2004 sein.
      Die deutsche VErsion kommt auch sicherlich erst naechstes Jahr raus, in diesem Jahr peilt BLizzard nur das release fuer USA und Korea an.
      "I had resolved to be less offended by human nature, but I think I blew it already."

      "i shall call it Tufty"
      Zu WoW: Ich habe ja nu die Beta mitgemacht, deswegen habe ich ein wenig Plan.
      Wenn Blizzard so weitermacht, fällt die Grafik aus wie zu D2 Zeiten, schlicht veraltert. Auch mit diesem pseudo-Comic look muß man sich erstemal anfreunden. Ansonsten aber Daumen hoch, das Game rockt. Einziger Wehmutstropfen: Es werden sehr viele wc3 TfT Spieler zu WoW wechseln und was da für Heinis bei sind will ich hier gar nicht beschreiben. Man sollte sich also auf Charaktere names Vienna Klitoris oder ähnliche Störungen einstellen.
      Ich find überhaupt die ganze Battlenet Community teils sehr fürn Arsch, da fällt mir spontan nurmal ne kleine Community ein die mit Grüßen ausm Wk2 sich im Offiziellem Forum bannen lassen und sich dann cool finden, oder im Diablo 2 Bereich(wo ich sehr tötig war) einige Clans die Spaß dran fanden Accounts zu hacken und unter diesem dann in den Support Chans zu verarschen usw.

      Meine favourierten Games sin:
      Arcanum
      Baldurs Gate 1
      Baldurs Gate 2
      Fallout 1
      Fallout 2
      Gothic 1
      Gothic 2
      Star Wars: Knights of the Old Republic
      Stimmt, gilt auch für WC3, als ich noch gespielt habe,m verging kaum ein Spiel, in dem man nicht als Noob bezeichnet wurde, die ganze Zeit erschien ein FU auf dem Bildschirm :(... ich verstehe das nicht, glauben diese Leute, weil sie am Bildschirm niemand sehen, sich dort austoben zu können? Müssen die ihre Aggressionen aus dem "Real Life" abbauen? Mensch, es ist nur ein Spiel, und wenn man verliert, dann geht die Welt nicht unter. Viele fürchten dann um ihre doch ach so tolle Win - Lose Statistik. Die sorgt nämlich dafür, dass jede Niederlage noch schwerwiegender ist.
      Vielleicht wissen hier einige was ich meine, das ist nämlich echt nicht schön, wenn Leute glauben in ihrem virtuellen Leben jeden nach Lust und Laune beleidigen zu können.
      das ist ja das große problem bei sowas. ich selber bin z.b. jemand der absolut FÜR spezielle rollenspielserver ist. ich habe es teilweise echt satt, dass das level des chars mehr zählt als die person die dahinter sitzt
      Das Problem ist mir bei "echten" Online Rollenspielen noch nicht so aufgefallen, im Gegensatz zu D2 oder leider auch dem hoffnungsvollen sacred. Das hat man bei DaoC sehr clever gelöst finde ich, wo die "Feindbilder" ja ziemlich fixiert sind, zumeist auf Leute mit denen man noch nie was zu tun hatte. Wenn wer stänkern will muß er sich nicht wen suchen, sonder kann einfach ins Feindesland latschen, wo dann schon wer kommt und Rechenschaft fordert.
      Zu der Beta von WoW: Ich habe wie viele andere auch den D2 1.10 beta mitgemacht und Blizzard eine lange und möglicherweise auch nützliche mail geschrieben. Auf jeden fall gabs von denen Post zurück, wo man mir die WoW beta anbot und mich frage, ob ich so weiterzumachen könnte, so war das.
      naja, stänkern im feindesland ist aber nicht lustig.
      im eigenen land macht das viel mehr spaß.

      da gibt es dann so leute die innem dungeon ganz tief hineingehen und alle fetten monster hinter sich her ziehen. alle anderen die im dungeon sind werden meist von diesem mob gekillt weil die entweder gerade am rasten sind, zu low sind oder einfach nur überrascht (auch wegen der masse). sowas kann sehr sehr ärgerlichs sein. und die typen kommen dann kurz danach wieder rein und geben dumme sprüche von sich.
      D2 habe ich nu echt bis zu vergasung gespielt, mit Clan und mehreren King/Queens sowie Duelliga Chars usw. Bis die 1.09 kam. War anfangs noch ganz ok aber dann gingen mir die ewigen Cows/meppels auf den Kranz. Dazu kam dann noch die aufkommende ITH Problematik, womit man in keinem offenen Duellgame mehr trainen konnte. Ich habs also schweren Herzens sein lassen. Irgentwann hat sich mein alter Clan gemeldet und gemeint daß ein neuer Patch da sei, den wollte ich mir anschauen, da ich daß game immer noch für konkurenzlos hielt. Da habe ich einfach mehl gehabt.
    • Users Online 1

      1 Guest