Font Size

SCREEN

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Autor Werke Armageddon Rag

Panini Comics- auf deutsch zur Fantasy-Saga Game of Thrones!

"Armageddon Rag" 1983

Inhalt:

West Mesa, 20. September 1971: Bei einem Open-Air-Konzert wird Patrick Henry Hobbins, Leadsänger der legendären Band Nazgûl auf offener Bühne erschossen. Der Täter wird nie gefasst. Das ist das Ende der Entwicklung einer eigenständigen, rebellischen Rockmusik und der Schlußpunkt hinter dem Niedergang des Movement, der Friedens- und Anti-Vietnamkriegs-Bewegung. Auch die Nazgûl lösen sich auf, nachdem sie ihr letztes Album veröffentlicht haben: "Music to wake the dead".

Dreizehn Jahre später wird Jamie Lynch, früher Manager und Promoter der Nazgûl, auf grauenhafte Weise ermordet. Für den Journalisten Sandy Blair werden die Nachforschungen in diesem Fall zu einem Trip in die Vergangenheit. Er begegnet seinen alten Freunden aus den Tagen des Movement wieder und bald wird ihm klar, dass der Schlüssel zu dem Verbrechen in dieser Zeit zu suchen ist.

Von apokalyptischen nächtlichen Visionen heimgesucht, stößt Sandy Blair auf die faszinierende, undurchsichtige Ananda Caine, zu der ihn bald mehr als rein journalistisches Interesse hinzieht. Sie arbeitet mit dem Promoter Edan Morse zusammen, der die Nazgûl wieder vereinigen möchte. Mit Hilfe der Macht, die in ihrer Musik liegt, will er den Lauf der Geschichte verändern und dem Movement doch noch zum Sieg verhelfen. Dabei folgt er einem geheimnisvollen, vorherbestimmten Plan, in dessen Verlauf Patrick Henry Hobbins von den Toten aufersteht...

Die Ereignisse ziehen Sandy Blair immer tiefer in ihren Sog. Er steht zwischen zwei Fronten und muß sich entscheiden: auf der einen Seite das Establishement, das die bestehenden Verhältnisse zu zementieren sucht, auf der anderen die Revolutionäre, die in einem blutigen Jüngsten Gericht die herrschende Ordnung umstürzen wollen. Aber wird es nach dem Armageddon auch eine Wiederauferstehung geben, wie es die Nazgûl in ihrem "Armageddon Rag" prophezeit haben?

Übersetzung:

"The Armageddon Rag" erschien erstmals 1986 unter dem Titel "Armageddon Rock" beim Fantasy-Productions-Verlag. Drei Jahre später folgte die Taschenbuch-Ausgabe bei Heyne. Beide Ausgaben sind mittlerweile vergriffen, so dass es momentan keine neue Ausgabe des Buches zu kaufen gibt. Allerdings ist die Veröffentlichung des Werkes in der Hardcover-Werksausgabe beim Fantasy-Productions-Verlag fest eingeplant, nur ein Termin steht noch nicht fest. Möglicherweise wird das Buch dort noch in diesem Jahr erscheinen.

siehe auch: