Font Size

SCREEN

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Autor Werke Anthologien

Panini Comics- auf deutsch zur Fantasy-Saga Game of Thrones!

Anthologien

Mehr als noch durch seine Romane hat sich George R. R. Martin seinen Ruf, als einer der bekanntesten Science-Fiction-Autoren der 70er und 80er Jahre, durch seine Kurzgeschichten geschaffen. Weniger auf blanke Action oder simple Handlung ausgelegt (auch wenn es dafür auch Beispiele gibt) sind diese Geschichten oftmals gesellschaftskritisch angelegt und regen zumal auch zum Nachdenken an. Dabei sind die Elemente sehr unterschiedlich, die Geschichten bleiben alle aber im fantastischen Bereich.

Im Laufe der Zeit hat Martin einen Großteil seiner Geschichten in verschiedenen Sammlungen veröffentlicht, von denen zuletzt GRRM: A RRetrospective aus dem Jahr 2003 auf rund 1000 Seiten ein umfassendes Bild seiner schriftstellerischen Karriere darlegt. Einige dieser Sammlungen wurden ins Deutsche übertragen, aber viele liegen bisher nur im Original vor.

ANMERKUNG: Die folgende Liste stellt nur dar, in welchen Sammlungen welche Kurzgeschichten veröffentlicht wurden und unter welchem Titel sie übersetzt wurden. Informationen über Inhalte der einzelnen Geschichte sind in der Kurzgeschichten-Rubrik zu finden.

A Song for Lya and Other Stories (1974)

  • With Morning Comes Mistfall (1973)
  • The Second Kind of Loneliness (1972) (deutsch: "Die zweite Stufe der Einsamkeit")
  • Override (1973)
  • Dark, Dark Were the Tunnels (1973)
  • The Hero (1971)
  • fta (1974)
  • Run to Starlight (1974)
  • The Exit to San Breta (1971)
  • Slide Show (1973)
  • A Song for Lya (1974)
Diese Sammlung wurde komplett in die deutsche Sprache übersetzt und erschien 1982 mit dem Titel "Die zweite Stufe der Einsamkeit" beim Arthur Moerig Verlag. Einzelne Geschichten wurden schon zuvor auf anderem Wege übersetzt und veröffentlicht. Die englische Ausgabe ist weiterhin erhältlich, die deutsche ist seit Jahren vergriffen und nur noch gebraucht erhältlich.

Songs of Stars and Shadows (1977)

  • This Tower of Ashes (1976)
  • Patrick Henry, Jupiter, and the little Red Brick Spaceship (1976)
  • Men of Greywater Station (mit Howard Waldrop) (1976)
  • The Lonely Songs of Laren Dorr (1976)
  • Night of the Vampyres (1975)
  • The Runners (1975)
  • Night Shift (1973)
  • ...for a single Yesterday (1975)
  • And Seven Times Never Kill Man (1975)
Diese Sammlung wurde ebenfalls übersetzt und mit dem Titel "Lieder von Sternen und Schatten" 1977 beim Goldmann Verlag in der Reihe "Science Fiction Stories" veröffentlicht. Allerdings fehlt in dieser Sammlung die Geschichte "The Lonely Songs of Laren Dorr. Die Ausgabe ist nur noch gebraucht erhältlich, dies gilt sowohl für das englische Original als auch die Übersetzung.

Sandkings (1981)

  • The Way of Cross and Dragon (1979)
  • Bitterblooms (1977)
  • In the House of the Worm (1976)
  • Fast-Friend (1976)
  • The Stone City (1977)
  • Starlady (1976)
  • Sandkings (1979)
Auch die dritte Sammlung von Martin wurde in deutscher Sprache veröffentlicht, diesmal in einer zweibändigen Ausgabe mit den Titeln "Sandkönige" bzw. "Im Haus des Wurms" bei Ullstein Science Fiction. Auch hier sind sowohl Original- als auch Übersetzungsausgabe vergriffen.

Songs the Dead Men Sing (1983)

  • The Monkey Treatment (1983)
  • ...for a single Yesterday (1975)
  • The Needle Men (1981)
  • Meathouse Man (1976)
  • Sandkings (1979)
  • Nightflyers (1981)
  • Remembering Melody (1981)
  • In the House of the Worm (1976)
  • This Tower of Ashes (1976)
"Songs the Dead Men Sing" enthält neben vier Geschichten, die schon in den beiden vorigen Anthologien veröffentlicht wurden, 5 neue Geschichten, die bis zu diesem Zeitpunkt in keiner Sammelausgabe verfügbar waren. Dies ist die erste Anthologie, die nicht komplett ins deutsche übersetzt wurde, die Geschichten wurden aber in Einzelausgaben in deutscher Sprache veröffentlicht. Auch im Original ist dieser Sammelband nicht mehr neu erhältlich.

Nightflyers (1985)

Tuf Voyaging (1986)

Portraits of his Children (1987)

  • With Morning Comes Mistfall (1972)
  • The Second Kind of Loneliness (1972)
  • The Last Superbowl (1975)
  • The Lonely Songs of Laren Dorr (1976)
  • The Ice Dragon (1980)
  • In the Lost Lands (1982)
  • Unsound Variations (1981)
  • Closing Time (1982)
  • Under Siege (1985)
  • The Glass Flower (1986)
  • Portraits of his Children (1985)
Die letzte Anthologie aus der Reihe der 70er und 80er Jahre stellt eher einen Überblick über das Schaffen von Martin in diesen beiden Jahrzehnten dar, als eine Sammlung neuer Geschichten. So enthält dieser Sammelband auch eine Reihe von Geschichten, die bereits in den vorigen Sammlungen veröffentlicht wurden. Entsprechend sind die Geschichten in diesem Band auch größtenteils chronologisch angeordnet. Eine direkte deutsche Übersetzung des Bandes gibt es nicht, allerdings sind einige Geschichten logischerweise schon in deutschen Ausgaben der vorigen Sammlungen enthalten und einige weitere Geschichten wurden in Einzelveröffentlichungen übersetzt. Die Originalausgabe des Sammelbandes ist vergriffen.

GRRM: A RRetrospective (2003)

siehe auch: