Font Size

SCREEN

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Charaktere Char. A - C A Arya Stark

Panini Comics- auf deutsch zur Fantasy-Saga Game of Thrones!

Arya Stark

Arya Stark

{dropcap}A{/dropcap}rya Stark, genannt Arya Pferdegesicht, ist die zweite Tochter von Lord Eddard Stark, Wächter des Nordens und Lord von Winterfell, und Lady Catelyn Stark, geborene Tully von Riverrun. Arya hat vier Geschwister. Diese sind Robb Stark, der Erbe von Winterfell, Sansa Stark, Brandon Stark, genannt Bran und Rickon Stark. Außerdem hat sie einen Bastard-Bruder namens Jon Snow.
Der von George R.R.Martin fein gezeichnete Charakter dieses kleinen Mädchens ist für viele Leser eine der faszinierendsten Figuren der Saga.
 
Im ersten Kapitel der Saga (nach dem Prolog) finden die Jungen sechs Schattenwolf-Welpen im Schnee. Vier männliche und zwei weibliche. Jedes Kind erhält einen Schattenwolf. Arya nennt ihren, nach einer Kriegerin vergangener Tage, Nymeria.
 
Arya soll mit ihrem Vater und ihrer Schwester nach Kings Landing gehen, da ihr Vater vom König zu dessen Hand gemacht wurde. Am Tag vor ihrer Abreise bekommt sie von ihrem Halbbruder Jon ein Schwert geschenkt, welches sie Needle nennt. Auf der Reise nach Kingslanding lernt Arya den Schlachterjungen Mycah kennen. Sie übt mit ihm fechten und wird dabei von Kronprinz Joffrey und seiner Verlobten Sansa entdeckt.

Da Joffrey Mycah bedroht, schlägt Arya ihm mit ihrem Holzschwert auf den Kopf. Ihr Schattenwolf verhindert, dass Joffrey ihr etwas antun kann und beißt ihn in den Arm. Wohl wissend, was mit ihrem Schattenwolf passiert, wenn er mit zurückkommt, jagt sie ihn schweren Herzens fort.
 

In Kings Landing angekommen, engagiert ihr Vater einen angeblichen Tanzlehrer, namens Syrio Forel, der ihr das kämpfen wie ein „Wassertänzer“ beibringt. Als der König stirbt, geht es in Kings Landing drunter und drüber. Ihr Vater wird gefangen genommen und Ser Meryn Trant kommt mit Männern der Lannisters, um Arya in Gewahrsam zu nehmen. Syrio kämpft gegen sie, und Arya kann sich retten. Sie flieht, unterwegs einen Stallburschen tötend,nach Flea Bottom, dem Armutsviertel von Kings Landing. Dort muss sie sich ihr Essen selbst suchen, um zu überleben.

Sie muss mit ansehen, wie ihr Vater nach einem Geständnis auf den Stufen der Großen Septe von Baelor enthauptet wird. Dort findet sie Yoren, ein Bruder der Nachtwache und verspricht ihr, sie, wenn sie sich als Junge ausgibt, nach Winterfell zu bringen. Yoren ist mit einem Haufen Verbrecher unterwegs, welche für die Nachtwache bestimmt sind. Als sie am Ufer von God's Eye ankommen, schlagen sie dort in einer von einer Mauer geschützten kleinen Burg ihr Lager auf. In der Nacht kommt Ser Amory Lorch, ein Vasall der Lannisters mit ungefähr hundert Mann an den Ort. Sie fordern die Tore zu öffnen, doch Yoren kämpft lieber. Nach vergeblichem Kampf fliehen Arya und drei Freunde durch einen Geheimgang. Unterwegs befreit Arya drei Schwerverbrecher in Ketten.
 llerdings werden sie unterwegs erneut von Lannisters unter der Führung des Reitenden Bergs gefangen genommen. Arya erfindet ein Gebet, in dem sie alle Namen derer aufzählt, von denen sie sich wünscht, dass sie sterben, um sie nicht zu vergessen. Arya und ihre Freunde werden von Ser Gregor nach Harrenhall gebracht, wo Lord Tywins Heer nach einer Schlacht eintrifft. 
 
arya_stark_by_artfantasy Klick f. grosses Bild
Arya wirt als Dienstmädchen angestellt und nennt sich fortan Wiesel, nach einem kleinen Mädchen, dass sie unterwegs trafen, und das fliehen konnte. Als Tywin wieder weg ist, übernimmt Amory Lorch die riesige Ruine Harrenhall. Robett Glover, ein Vasall ihres Bruders Robb Stark (der sich mittlerweile zum König des Nordens aus rufen ließ), befindet in den Kerkern der Burg.
 aqen H'gar, einer der Schwerverbrecher, den sie befreite, bringt zwei Männer um, um seine Schuld zu tilgen. Arya bittet ihn darum, ihm bei der Befreiung Glover's zu helfen. Sie befreien ihn und Arya wird sein Mundschenk. Eines Nachts schafft es Arya mit ihren zwei Freunden zu fliehen.
Mit Gendry und Heiße Pastete will sie sich nach Riverrun und zu ihrer Mutter durchschlagen. Am Trident fallen sie Geächteten in die Hände, von denen einer Harwin ist, ein Mann von Aryas Vater, welcher sie wieder erkennt. Die Geächteten beschließen, sie ihrem Blitzlord Beric Dondarrion zu übergeben. Dieser will mit ihr ein gutes Lösegeld verdienen. Sandor Clegane, der Bluthund, Wird gefangen genommen und durch Götterurteil freigesprochen, da er Beric tötet, welcher aber wieder aufersteht. Clegane folgt ihnen und entführt Arya.
Er bringt sie zu den Twins, wo die "Rote Hochzeit" ihres Bruders stattfindet, um Lösegeld zu bekommen. Die Hochzeit endet in einem Gemetzel und die beiden fliehen. Sie kommen in einem Dorf unter, wo der Bluthund arbeiten kann. Aber sie werden bald wieder fortgeschickt. In einem Gasthaus treffen sie auf Männer von Sandors Bruder Gregor und einem Knappen. Mit vereinten Kräften können die beiden sie besiegen.
Arya findet bei einem der Männer Needle wieder, welches ihr von Gregors Männern weggenommen worden war. Sandor Clegane ist so schwer verletzt, dass er liegen bleibt und um den Gnadenstoß bittet, den Arya ihm allerdings nicht erteilt.
Sie geht in die Stadt Saltpants und bewegt einen Kapitän mit einer Münze, die sie von Jaqen H'gar erhalten hatte und den Worten "Valar morghulis", sie mitzunehmen.

Danke, Greywind, für eine unserer ersten Charakterbeschreibungen (ca. 2001!)
 
Spoiler aus Band IV "A Feast for Crows" / "Zeit der Krähen" / "Die dunkle Königin" / "Krähenfest":
{dropcap}A{/dropcap}rya kommt auf dem Seeweg nach Braavos. Dort findet sie zunächst Unterkunft bei einem Krabbenverkäufer, und hat ein folgenschweres Treffen mit den Brüdern der Nachtwache Daeron und - Samwell Tarly, der sie jedoch nicht kennt.
Arya tötet den verräterischen Sänger, und findet folgend Unterkunft und Lehre bei den "Betrübten Männern".
Zum Schluss des 4. Bandes ist Arya Stark ein Mädchen ohne Namen, beginnt offenbar ihre Ausbildung zum Assasinen. Im bewegenden Schlußkapitel erwacht Arya - und ist blind...

Alle warten gespannt auf die weitere Entwicklung dieses fesselnden Charakters in "A Dance with Dragons"...

zum Eis-und-Feuer-Forum:

Navigation

Besucher hier:

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

siehe auch: