Font Size

SCREEN

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Häuser In den Flusslanden Haus Tully

Panini Comics- auf deutsch zur Fantasy-Saga Game of Thrones!

Haus Tully

Haus Tully von Riverrun

Wappen Haus Tully (by Rhaenys)

Das Haus Riverrun ist das Herrschaftshaus der Flusslande stellte allerdings nie einen König. Zur Zeit der Eroberung von Aegon I. Targaryen waren sie eins der ersten Häuser der Flusslande, welches den Targaryens die Unterstützung gegen den tyrannischen Harren aussprach. Zum Dank erhielten die Tullys nach der erfolgreichenn Vertreibung der Eisenmänner aus den Flusslanden die Herrschaft über das ehemalige Königreich.

Während der Rebellion von Robert Baratheon schloss sich Lord Hoster wohl nur den Rebellen an, weil es ein Heiratsversprechen zwischen Brandon Stark und seiner Tochter Catelyn Tully, sowie zwischen Lord Jon Arryn und seiner anderen Tochter Lysa Arryn gegeben hatte.

Mittlerweile ist Hoster Tully ein gebrochener alter Mann, der sein Bett nicht mehr verlassen kann und geistig kaum mehr am Geschehen teilnehmen kann. Sein Sohn Ser Edmure Tully hat die Herrschaft über Riverrun übernommen. Ein weiteres Mitglied des Hauses, Hosters jüngerer Bruder Brynden Tully, auch der Blackfish genannt, ist nach Streitigkeiten mit seinem Bruder ins Tal von Arryn gegangen, um seiner Nichte zur Seite zu stehen.

Spoiler!

Nach der Gefangennahme von Tyrion Lannister durch Catelyn Tully wurden die Flusslande von Truppen des Hauses Lannister überfallen. Ser Jaime Lannister zerschlug das Heer bei Golden Tooth und nahm Ser Edmure Tully gefangen, bevor er Riverrun unter Belagerung setzte. Robb Stark gelang es die Belagerung zu lösen und den Königsmörder gefangen zu nehmen, bevor er in Riverrun zum König proklamiert wurde.

Nach langsamen Vordringen der Truppen in die Westlande wendete sich das Geschehen mit der Heirat von Robb Stark mit Jeyne Westerling, durch die er das Abkommen mit Haus Frey brach. Durch Heirat von Edmure Tully mit Roslin Frey sollte das Abkommen erneuert werden, doch die Hochzeit wurde zu einem blutigen Gemetzel, bei dem sowohl Robb Stark, als auch Catelyn Tully ums Leben kamen. Edmure befindet sich in Gefangenschaft und Riverrun wurde an Ser Emmon Frey und seine Frau Genna Lannister gegeben, obwohl es weiterhin unter Kontrolle von Ser Brynden Tully steht.