Font Size

SCREEN

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Charaktere Char. X - Z X Newsflashes Newsflash ASOIAF

Panini Comics- auf deutsch zur Fantasy-Saga Game of Thrones!

Newsflash ASOIAF

27.07.14: TWOW - Jeyne Westerling im Prolog

Auf der Comic Con in San Diego hat George R.R. Martin eine kleine Bombe platzen lassen, was den Prolog vom nächsten Buch The Winds Of Winter betrifft. Demnach wird die Frau von Robb Stark Jeyne Westerling eine tragende Rolle im Prolog von TWOW spielen aber er sagte auch noch gleich danach, dass er "nie behauptet hat", dass sie der POV sein wird. Wie wir wissen sterben in seinen Büchern immer die POV aus dem Prolog aber er liebt es auch die Regeln zu brechen. Außerdem bestätigte GRRM, dass er für die fünfte Staffel der TV-Serie keine Episode schreiben wird, weil er sich auf das nächste Buch konzentrieren will und eine Episode ihn immer ca. 1 Monat Zeit gekostet hat. Er sagte auch noch, dass die TV-Serie beim schreiben der Bücher keine Rolle spielt und was die Serienmacher machen, hat keinen Einfluss auf sein Werk.

Hier das Interview bei Zap2It: CLICK 

Ser Wolverine, Redakteur EuF.de

16.07.14: GRRM - "F*ck you! to those people."

Wie wir hier berichtet haben, hat George R.R. Martin  das alljährliche Neuchâtel International Fantastic Film Festival in der Schweiz besucht. In einem Interview mit dem Schweizer Tagesspiegel hat sich GRRM auch deutlich dazu geäußert, was er über Fragen und Diskussionen über seinen Tod oder seine Gesundheit hält. Hier das Video bei Youtube: CLICK 

„Well, I find that question pretty offensive, when people start speculating about my death and my health, so 'Fuck you!' to those people.“ 

Außerdem könnt ihr euch sein öffentliches Masterclass anschauen ca. 1 Std. CLICK wo GRRM unter anderem über sein Arbeitstempo und viele andere Sachen spricht z.B. GRRM spricht davon, dass er in seiner ganzen Karriere niemals unterwegs oder im Hotel an seinen Büchern geschrieben hat, sondern nur zu Hause.

 

Ser Wolverine, Redakteur EuF.de

17.04.14: World of Ice and Fire - GRRM entfesselt Aegon den Eroberer

George R.R. Martin hat heute auf seiner offiziellen Website ein Vorabkapitel über Aegon den Eroberer, aus seinem Westeros Geschichtsbuch "World of Ice and Fire" veröffentlicht. "World of Ice and Fire" soll am 28. Oktober 2014 in den USA erscheinen. Am Buch haben neben GRRM auch die Gründer der größten englischsprachigen Eis und Feuer Fanwebsite Westeros.org Elio M. García, Jr. und Linda Antonsso mitgeschrieben. Wer Fake-History und trockene Geschichtslektüre mag, wird hier seine große Freude haben. 

 

North of the Blackwater, the riverlands were ruled by the bloody hand of Harren the Black of House Hoare, King of the Isles and the Rivers. Harren’s ironborn grandsire, Harwyn Hardhand, had taken the Trident from Argilac’s grandsire, Arrec, whose own forebears had thrown down the last of the river kings centuries earlier.  Harren’s father had extended his domains east to Duskendale and Rosby.  Harren himself had devoted most of his long reign, close on forty years, to building a gigantic castle beside the Gods Eye, but with Harrenhal at last nearing completion, the ironborn were soon free to seek fresh conquests.

No king in Westeros was more feared than Black Harren, whose cruelty had become legendary all through the Seven Kingdoms.  And no king in Westeros felt more threatened than Argilac the Storm King, last of the Durrandon — an aging warrior whose only heir was his maiden daughter.  Thus it was that King Argilac reached out to the Targaryens on Dragonstone, offering Lord Aegon his daughter in marriage, with all the lands east of the Gods Eye from the Trident to the Blackwater Rush as her dowry.

Aegon Targaryen spurned the Storm King’s proposal. He had two wives, he pointed out; he did not need a third. And the dower lands being offered had belonged to Harrenhal for more than a generation. They were not Argilac’s to give. Plainly, the aging Storm King meant to establish the Targaryens along the Blackwater as a buffer between his own lands and those of Harren the Black.... CLICK

 

Das sechste Buch "The Winds of Winter" von George R.R. Martin wird aller "sehr vorsichtiger" Voraussicht nach 2015 in den USA erscheinen. Eine deutsche Veröffentlichung 2016 ist demnach wahrscheinlich.

Ser Wolverine, Redakteur EuF.de

19.05.14: GoT: Staffel 4 - Preview 4.08 The Mountain and the Viper und weitere Clips

HBO hat eine Sneak Preview zu der achten Folge "The Mountain and the Viper" aus der vierten Staffel online gestellt. Außerdem hat HBO einige weitere interessante Clips auf ihrem offiziellen Channel zur Verfügung gestellt. Wer über die siebte Episode mit Fans diskutieren will, dem lege ich unser Forum ans Herz (CLICK). Viel Spaß beim schauen und lesen...

zu der Preview: Game of Thrones Season 4: Episode #8 Preview (HBO)

zum Recap: Game of Thrones Season 4: Episode #6 Recap (HBO)

zum Making Of: Game of Thrones Season 4: Inside the Episode #7 (HBO)

Game of Thrones Season 4: New Characters & Locations (HBO)

diverse Clips: Game of Thrones Season 4: Episode #7 Clip - Lysa Confronts Sansa (HBO)

Game of Thrones Season 4: Episode #7 Clip - Oberyn Meets with Tyrion (HBO)

Game of Thrones Season 4: Episode #7 - Clear in His Love (HBO)

Game of Thrones Season 4: Episode #7 - A Piece in the Game (HBO)

Die vierte Staffel wird in etwa die zweite Hälfte von "Schwertgewitter" bzw. "A Storm of Swords" beinhalten und auch schon kleine Teile aus "Krähenfest" und "Drachenreigen". In den Hauptrollen: Peter Dinklage, Lena Headey, Emilia Clarke, Nikolaj Coster-Waldau, Kit Harington, Natalie Dormer, Maisie Williams und Sophie Turner. Ausführende Produzenten sind David Benioff, D.B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger und Bernadette Caulfield, und Co-Produzenten Guymon Casady, Vince Gerardis und natürlich George R.R. Martin.

TV-Start USA Sonntag, 01. Juni 2014 bei HBO.

 

Das sechste Buch "The Winds of Winter" von George R.R. Martin wird aller "sehr vorsichtiger" Voraussicht nach 2015 in den USA erscheinen. Eine deutsche Veröffentlichung 2016 ist demnach wahrscheinlich.

Ser Wolverine, Redakteur EuF.de

27.03.14: TWOW - GRRM hat ein neues Kapitel veröffentlicht

Seit Juli 2011 warten "Eis und Feuer" Fans sehnsüchtig auf die Veröffentlichung vom sechsten Buch der George R.R. Martin’s Saga A Song of Ice and Fire. Leider gibt es noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum für das Buch aber GRRM will uns zum Auftakt der vierten Staffel von GoT, die Wartezeit mit einem ganzen Kapitel aus dem sechsten Buch The Winds of Winter versüßen. Seit heute kann man auf seiner offiziellen Website das Arya Kapitel: MERCY lesen. Ich hab´s schon gelesen und es ist genial:

 

 She woke with a gasp, not knowing who she was, or where.

The smell of blood was heavy in her nostrils… or was that her nightmare, lingering? She had dreamed of wolves again, of running through some dark pine forest with a great pack at her hells, hard on the scent of prey.

Half-light filled the room, grey and gloomy. Shivering, she sat up in bed and ran a hand across her scalp. Stubble bristled against her palm. I need to shave before Izembaro sees. Mercy, I’m Mercy, and tonight I’ll be raped and murdered. Her true name was Mercedene, but Mercy was all anyone ever called her… CLICK

 

Das sechste Buch "The Winds of Winter" von George R.R. Martin wird aller "sehr vorsichtiger" Voraussicht nach 2015 in den USA erscheinen. Eine deutsche Veröffentlichung 2016 ist demnach wahrscheinlich.

 Ser Wolverine, Redakteur EuF.de

zum Eis-und-Feuer-Forum:

Navigation

Besucher hier:

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

siehe auch: